Nur jeder vierte BU-Tarif erfüllt den Marktstandard

2.5.2013 – Das Infinma Institut hat weit über 300 Berufsunfähigkeits- (BU-) Tarife nach 17 Leistungskriterien untersucht und dabei festgestellt, dass nur ein kleiner Teil davon durchgängig die Marktstandards erfüllt.

WERBUNG
Botschaften zum Thema KFZ-Versicherungen und zur DKM
im VersicherungsJournal Extrablatt platzieren!
Jetzt noch diese Woche möglich...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.9.2016 – Nicht in jedem Fall ist es leicht, sich eingestehen zu müssen, berufsunfähig zu sein. Mit der Frage, welche Auswirkungen das auf den Versicherungsschutz hat, hat sich Koblenzer Oberlandesgericht befasst. mehr ...
 
15.9.2016 – Immer mehr Versicherer, Pools und Vermittler versuchen, mit externen Partnern neue Kundengruppen zu erschließen und den Absatz anzukurbeln. Aktuelle Beispiele sind A.S.I. Wirtschaftsberatung, Axa, Friendsurance, Getsafe, Knip und Qualitypool. mehr ...
 
14.9.2016 – Angesichts von Nullzinsen und hohen Eigenkapitalhürden durch Solvency ll fällt das Urteil der Ratingagentur Fitch nicht überraschend negativ aus. Im Herbstausblick gibt es aber auch Positives. mehr ...
 
13.9.2016 – Neues aus den Produktschmieden der Lebensversicherer: Die Ergo bringt eine neue Riester-Rente. Einfacher wird es bei der Hannoverschen Leben, vielfältiger bei der LV 1871 und „mehr” beim HDI. mehr ...
 
13.9.2016 – Wird eine Berufsunfähigkeits-Absicherung abgelehnt, liegt das in gewissen Risiken begründet. Welche das sind und in welchen Kategorien sie angelegt werden, klärt Folge 75 der Serie „Testen Sie Ihr Versicherungswissen”. (Bild: Nikolae, Fotolia.com / Pieloth) mehr ...
 
12.9.2016 – Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in verdeckten Tests ermittelt, wie es um die Servicequalität per Telefon, E-Mail und Internet bestellt ist. Die Ergebnisse sind für die Assekuranz alles andere als ein Ruhmesblatt. (Bild: Disq) mehr ...
WERBUNG
Advertisement