Geschäftsmodell Lebensversicherung auf dem Prüfstand?

11.11.2013 – Der Bund der Versicherten befürchtet nach der erneuten Leitzinssenkung, dass weitere Lebensversicherer in den Run-off gehen – mit negativen Folgen für die Kunden. Auch die Branche wappnet sich für dieses Szenario.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.5.2014 – Mit ihrem Ratgeber „Geldanlage ganz konkret” möchte die Verbraucherzentrale Anleger auf die Herausforderungen des Finanzmarkts vorbereiten. Dabei spart sie nicht mit Kritik am Versicherungssparen und an der Qualität der Berater. mehr ...
 
5.5.2014 – Die selbstständige Erwerbsunfähigkeits- (EU-) Versicherung wird als Alternative zur Berufsunfähigkeits-Versicherung positioniert und bietet einige Extras. mehr ...
 
22.4.2014 – Bei der Langfrist-Gegenüberstellung über 30 Jahre ist die Zahl der Anbieter überschaubar, die Unterschiede sind aber riesig. Manfred Poweleit und Claus-Peter Meyer ziehen aus den Zahlen unterschiedliche Schlüsse. mehr ...
 
17.9.2013 – Mit dem Beginn des beruflichen Lebens steigt bei jungen Erwachsenen die Abschlussbereitschaft in Versicherungsfragen. Eine aktuelle Studie belegt, wie sie sich informieren und über Produkte entscheiden. mehr ...
 
8.2.2013 – Für neue Garantiemodelle in der Lebensversicherung wird es keine Verbandsempfehlung geben. Im Interview berichtet GDV-Präsident Dr. Alexander Erdland zur Lage der Lebensversicherung und deren Vertrieb. mehr ...
 
14.11.2012 – Die Medien-Angriffe auf die deutsche Lebensversicherung reißen nicht ab, ohne dass wirklich neue Fakten genannt werden. Jetzt hat die Assekuranz sogar Rückendeckung von einem der ansonsten schärfsten Kritiker der Branche erhalten. mehr ...
 
26.9.2012 – Ein differenziertes Bild von Zuversicht und Sorge, welchen Beratern um meisten getraut wird und welche Anlageklasse am stärksten wächst, zeigen aktuelle Umfragen, die Einstellungen von Versicherungskunden und Anlegern erforschen. mehr ...