Versicherungen & Finanzen

9.565 Artikel
Während sich in Duisburg die Verantwortlichen gegenseitig die Schuld am verheerenden Ausgang der Loveparade zuschieben und das Klima immer mehr aufheizt, setzen der Veranstalter und sein Haftpflichtversicherer ein erstes Zeichen. mehr ...
Ein privat Krankenversicherter musste nach einem Sturz auf Dauer künstlich beatmet werden. Sein Versicherer war jedoch der Meinung, dass die laufende Überwachung Sache der Pflegeversicherung ist. Wie das Gericht in dieser überaus teuren Frage entschied. mehr ...
WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Nach den Urteilen des Hanseatischen Oberlandesgerichts gegen vier Versicherungs-Unternehmen beeilen sich verschiedene Verbraucherschutz-Verbände, ihre Forderungen vor allem für Altversicherte zu betonen. Dabei rufen sie auch nach dem Gesetzgeber. mehr ...
Ein arbeitsloser Versicherungs-Außendienstmitarbeiter benötigte eine Sehhilfe zur Korrektur seiner Fehlsichtigkeit. Vor Gericht stritt er mit der Rentenversicherung um die Kostenübernahme. mehr ...
Mit immer größeren Subventionen versucht die Bundesregierung, der negativen Entwicklung in den verschiedenen Zweigen der sozialen Absicherung entgegenzuwirken. Mit begrenztem Erfolg, wie neueste Zahlen zeigen. mehr ...
Das Steuerrecht der betrieblichen Altersversorgung sorgt immer wieder für erstaunliche Erkenntnisse – manche davon sind nicht nachvollziehbar, wie Beispiele aus einer Veranstaltung zeigen. mehr ...
Alkohol und Bewegungsmangel sind Kostentreiber in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Autoren des Barmer GEK Krankenhaus-Reports sehen Ansatzpunkte zur Kosteneinsparung. mehr ...
Bei einem Gewitter war der Fehlerstrom-Schutzschalter im versicherten Gebäude ausgelöst und die Stromzufuhr unterbrochen worden. Für die Folgen wollte der Hausratversicherer jedoch nicht aufkommen. mehr ...
Die Versicherungsaufsicht will sicherstellen, dass Bestandskunden beim kurzfristigen Geschäft mit Einmalbeiträgen und bei Kapitalisierungs-Produkten nicht benachteiligt werden. Welche Maßnahmen vorgesehen sind. mehr ...
Das Unglück bei der Loveparade in Duisburg wird auch einen Versicherungsmakler und eine Versicherungs-Gesellschaft voraussichtlich über Jahre beschäftigen. mehr ...
Ein Rechtsschutz-Versicherter hatte eine Beteiligung erworben. Er fühlte sich später jedoch übervorteilt und focht den Vertrag wegen Falschberatung an. Der Versicherer hielt dies für nicht versichert. mehr ...
Welche Gesellschaften 2009 beim Neuzugang am besten abgeschnitten haben, zeigt eine Übersicht des VersicherungsJournals. mehr ...
Ein Versicherter war wegen Mobbings krankgeschrieben. Als sein privater Krankenversicherer kein Tagegeld zahlen wollte, weil die Folgen einer Arbeitsplatz-Unverträglichkeit nicht Gegenstand der Versicherung seien, landete der Fall vor Gericht. mehr ...
In einer aktuellen Studie wirft das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung den Versicherern vor, indirekt an der Piraterie am Horn von Afrika kräftig mitzuverdienen. Der GDV reagiert empört und mit scharfen Worten. mehr ...
20 Jahre nach der Wiedervereinigung fordert die Linke eine umgehende Rentenangleichung zwischen West und Ost. Dies hat die Koalition zwar versprochen, will sich aber Zeit lassen, wie das Arbeitsministerium jetzt mitteilte. mehr ...
Die bestehende Praxis verfehlt das Ziel, für mehr Transparenz von staatlich geförderten Altersvorsorgeprodukten zu sorgen, so ein von der Bundesregierung in Auftrag gegebenes Gutachten. Welche Verbesserungsvorschläge gemacht werden. mehr ...
Ein Rechtsschutz-Versicherer hatte für ein Revisionsverfahren eine Deckungszusage erteilt. Doch nachdem die Revision erfolglos verlaufen war, wollte er die Verfahrenskosten nicht bezahlen. Der Fall landete daraufhin vor Gericht. mehr ...
Der Europäische Gerichtshof hat die Bevorzugung der öffentlichen Versicherer bei der betrieblichen Altersversorgung kommunaler Mitarbeiter verboten. Privaten Versicherern winkt nun zusätzliches Geschäft. mehr ...
Ob eine gesetzliche Krankenkasse dazu verpflichtet ist, die Kosten für die professionelle Reinigung von Zahnimplantaten zu übernehmen, hatte jetzt das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz zu entscheiden. mehr ...
Die Stornoquote der deutschen Lebensversicherer ist im vergangenen Jahr gesunken. Wie der GDV dies beurteilt und welche Hoffnungen die Zweitmarkt-Branche hegt. mehr ...
Das Oberlandesgericht Saarbrücken hat sich mit der Frage befasst, ob ein Versicherter seine Lebensversicherung notfalls zur Finanzierung eines Rechtsstreits kündigen muss. mehr ...
Durch den Wegfall der Beiträge für Arbeitslosengeld II-Empfänger gibt es für die gesetzliche Rentenversicherung Einnahmeausfälle in Milliardenhöhe. Welche Auswirkungen dies mittelfristig auf den Beitragssatz hat. mehr ...
Ein Versicherter hatte mehrere Monate Unfalltagegeld kassiert. Als der private Unfallversicherer durch ein Gutachten von starken degenerativen Vorschädigungen erfuhr, wollte er einen Großteil der ausbezahlten Summe zurück. Wie das Gericht entschied. mehr ...
Der Assistance-Markt dürfte für die Versicherungswirtschaft in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Welche Produkte die Sicherheitsbedürfnisse der Menschen am besten treffen, zeigte sich auf einer GDV-Veranstaltung. mehr ...
Ein Kunde hatte eine Zusatzversicherung für das Risiko Berufsunfähigkeit abgeschlossen. Diese sollte nur leisten, wenn während der Gültigkeit der Hauptversicherung ein Anspruch geltend gemacht wird. In einem konkreten Fall ging es genau um diese Klausel und deren Folgen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...208209210...383
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Michael Franke zum Artikel „Wie Grundfähigkeits-Tarife im Vergleich abschneiden”. mehr ...
Wolfgang Schuster zum Artikel „Studie: Erhebliche Mängel bei Standmitteilungen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Studie: Erhebliche Mängel bei Standmitteilungen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Die besten privaten Rentenversicherungen”. mehr ...
Professor Dr. Heinrich Bockholt zum Artikel „Die besten privaten Rentenversicherungen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Das IVFP hat rund 150 Privatrenten-Tarife (klassisch, fondsgebunden und Index-Policen) getestet und je nach Anbieter deutlich unterschiedliche Kosten für Entnahmen und Kündigungen ausgemacht. Welche Produkte am besten abgeschnitten haben. mehr ...
Über welche Anbieter sich die Kunden in der Haftpflichtversicherung im Jahr 2015 am häufigsten beschwert haben und wie die Branchengrößen abschneiden, zeigt die aktuelle Bafin-Beschwerdestatistik. mehr ...
Wovon es abhängt, ob die Versicherungslösung für den Kunden günstiger ist als ein direkter Investment-Sparplan, rechnete Professor Michael Hauer den Besuchern der KVK-Messe vor. Daneben zeigte er auf, welche Zielgruppe das größte Altersvorsorge-Problem hat. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: