Zehn Mal Neues aus den Chef-Etagen

16.2.2017 – Dr. Thilo Finck löst im Vorstand der Europ Assistance Versicherung Dr. Andreas Steinert ab. Die OVB Vermögensberatung wechselt den kompletten Vorstand aus und besetzt ihn aus den eigenen Reihen mit Frank Burow, Christian Höfel und Marcus Oliva neu. Der bisherige Vertriebschef Jürgen Kotulla wechselt in die Holding, die die Vorstandsverträge von Mario Freis und Thomas Hücker verlängert hat. Bei den VPV Versicherungen bleiben die Vorstände Torsten Hallmann und Lars Georg Volkmann weiterhin im Unternehmen. MDT Travel bekommt mit Heike Schatten eine neue Vertriebsleiterin Nord.

WERBUNG

Die Europ Assistance Versicherungs-AG hat Dr. Thilo Finck zum 15. Februar in den Vorstand berufen. Er übernimmt die Ressorts Controlling und Rechnungswesen, Risikomanagement, IT sowie Compliance und Recht. Zusätzlich wird er Geschäftsführer der Europ Assistance Service GmbH.

Thilo Finck (Bild: Europ Assistance)
Thilo Finck (Bild: Europ Assistance)

Der Mathematiker und Aktuar ist seit über 18 Jahren in der Versicherungs- und Dienstleistungsbranche tätig. Zuletzt war er bei der Swiss Life AG Niederlassung für Deutschland für die Bereiche Versicherung und Finanzberatung verantwortlich.

Davor hatte Finck beim Schweizer Versicherer diverse Führungspositionen inne. Unter anderem als Hauptbevollmächtigter und Mitglied der Geschäftsleitung der deutschen Niederlassung (VersicherungsJournal 26.2.2014).

Finck übernimmt die Position von Dr. Andreas Steinert (VersicherungsJournal 3.12.2013). Dieser legte sein Amt im Vorstand mit Wirkung zum 15. Februar nieder. Steinert will sich nach Unternehmensangaben neuen Herausforderungen in der Generali Versicherung AG stellen. Dort ist er seit November 2016 Bereichsleiter Produkt- und Verkaufsmanagement und Marketing.

OVB Vermögensberatung bekommt neuen Vorstand

Mario Fries (Bild: OVB)
Mario Freis (Bild: OVB)

Anfang April wechselt die OVB Vermögensberatung AG ihre Geschäftsleitung aus. Die drei Vorstandsplätze werden mit Mitarbeitern aus dem eigenen Unternehmen besetzt.

Frank Burow wird den Bereich Finanzen und Operations als CFO/COO übernehmen. Christian Höfel wird Vertriebsvorstand (CSO) und Marcus Oliva wird die Bereiche Partner und Produkte (CPO) verantworten.

Aktuell besteht der Vorstand noch aus Mario Freis, Thomas Hücker und Jürgen Kotulla.

Der war Vertriebsvorstand (VersicherungsJournal 14.12.2006) und wird ab April als Bereichsvorstand Marketing und Kommunikation in die OVB Holding wechseln. In dieser Position verantwortet der 58-Jährige die Marketingstrategie des Konzerns.

WERBUNG

Vorstandsverträge der Holding werden verlängert

Thomas Hücker (Bild: OVB)
Thomas Hücker (Bild: OVB)

Mario Freis bleibt bis Dezember 2022 Vorstandvorsitzender der OVB Holding AG.

Sein Vertrag wäre Ende 2017 ausgelaufen. Freis ist seit sieben Jahren Mitglied des Holding-Vorstands, davon seit 2016 als Vorsitzender (VersicherungsJournal 9.2.2016).

Auch der Vertrag von Thomas Hücker wurde bis Ende 2020 verlängert. Er trägt seit 2014 die Verantwortung für die Bereiche Konzern-IT, Prozessmanagement und Personal (VersicherungsJournal 11.6.2014).

Zum dreiköpfigen Vorstand der Holding gehört ebenfalls Oskar Heitz, dessen Vertrag noch bis Ende 2018 läuft.

Er ist seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2004 Vorstandsmitglied.

VPV verlängert Verträge von Vorständen

Lars Georg Volkmann (Bild: VPV)
Lars Georg Volkmann (Bild: VPV)

Torsten Hallmann ist seit 2005 Vorstandsmitglied bei den VPV Versicherungen (VersicherungsJournal 5.8.2004). Sein Vertrag wird vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. Er verantwortet die Bereiche Kundenservice, Informations-Verarbeitung, Personalmanagement und Organisation.

Auch Diplom-Betriebswirt Lars Georg Volkmann bleibt als Vorstand weiterhin im Unternehmen. Er ist seit 2005 im Vertrieb der VPV tätig. Seit 2009 leitet er das Ressort Marketing und Vertrieb (VersicherungsJournal 19.1.2009), seit 2010 gehört er dem Vorstand an.

Dem VPV-Vorstand gehören außerdem noch Dr. Ulrich Gauß (Vorsitzender), Klaus Brenner und Dr. Hans Bücken an.

Letzterer wird Mitte des Jahres altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheiden (VersicherungsJournal 13.12.2016).

MDT verstärkt Außendienst

Heike Schatten (Bild: MDT)
Heike Schatten (Bild: MDT)

Bei der MDT Travel Underwriting GmbH (VersicherungsJournal 25.10.2016) ist seit Anfang Februar Heike Schatten Verkaufsleiterin für die Region Nord.

Die Reiseverkehrskauffrau arbeitete zuvor in unterschiedlichen Bereichen der Branche.

Unter anderem war sie im Vertrieb des Reiseveranstalter-Konzerns LTU Touristik – der heutigen DER Touristik tätig.

Davor war sie Produktmanagerin für die Reiseversicherung.

Zuletzt arbeitete Schatten als Unternehmensberaterin und war in diverse Marketing-, Vertriebs- und Planungsprojekte verschiedener Unternehmen und kommunaler Einrichtungen eingebunden.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Aktuar · Assistance · Marketing · Mitarbeiter · Reiseversicherung · Unternehmensberater · Verkauf
 
WERBUNG
WERBUNG
Die besten Vertriebstipps für Praktiker!

Fondsverkauf einfach gemacht

Warum nicht einfach Fonds verkaufen?

Wie Sie Kunden gewinnen und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

WERBUNG
Die Termin- und Empfehlungsquote steigern

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Kunden wollen für Themen gewonnen werden. Wie der Vermittler sie in Vorträgen zu Eigeninitiative animiert, zeigt dieses Praktikerhandbuch.

Mehr Informationen...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
30.7.2013 – Das Geschäftsmodell der Assekuranz durch fremde Branchen bedroht sehen Unternehmensberater Volker P. Andelfinger sowie die Professoren Dr. Hans Jürgen Ott und Till Hänisch vom Imari Forschungszentrum. Im Interview zeigen sie Lösungsansätze auf. mehr ...
 
7.5.2013 – Die SDK hat den schon länger bekannten Wechsel an der Vorstandsspitze terminiert. Die Kenston Unternehmensgruppe hat ihren Leitungsstab verstärkt – und die Europäische Reiseversicherung eine Kooperation verlängert. mehr ...
 
10.2.2017 – Der Firmenkunden-Vertrieb geht nicht mit dem Vorschlaghammer. Er gleicht eher einem leichten, dünnen Nebel, der den Adressaten einhüllt. Vertriebliche Durchbrüche basieren auf konzentrierter Vorbereitung, zeigt Alfons Breu. (Bild: privat) mehr ...
 
3.8.2016 – Neue Kooperationspartner bringen Versicherern und Dienstleistern der Branche neue Ideen, Techniken und zusätzliche Kunden. Sie erweitern zuweilen auch das gesamte Geschäftsmodell. mehr ...
 
9.6.2015 – Pünktlich zur Urlaubszeit haben zahlreiche Versicherer ihre Reiseschutz-Produktpalette überarbeitet oder erweitert. Zu den neuen Angeboten gehört neben der Absicherung für den Krankheitsfall auch ein erweiterter Stornoschutz. mehr ...
 
4.5.2015 – Auch im Vertrieb von Sach-, Haftpflicht- und Rechtsschutz-Versicherungen wird weiter digital aufgerüstet, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. Es geht jedoch auch um ein Mehr an Verständlichkeit bei Versicherungstexten. (Bild: Screenshot Itunes.apple.com) mehr ...
 
24.10.2014 – Neue Online-Tools und die Bereitstellung von speziellem Know-how sollen den Vermittlern das Tagesgeschäft erleichtern. Es geht – in unterschiedlicher Form – aber auch um Psychologie, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Screenshot Diebayerische.de) mehr ...