Neuer Chef an der Spitze der Axa-Gruppe

22.3.2016 – Vor knapp zwei Wochen wollte Dr. Thomas Buberl bei der Axa noch kürzertreten. Nun fällt der neue Aufgabenbereich eher eine Nummer größer aus, wie der französische Konzern gestern mitteilte.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Strategie
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.6.2016 – Das stark umstrittene Preis-Modell startet in der Berufsunfähigkeits- und der Risikolebens-Versicherung mit bis zu zweistelligen Rabatten für gesunde Lebensführung. Gestern erläuterte das Unternehmen Einzelheiten und die dahinterstehende Strategie. (Bild: Kaspar) mehr ...
 
22.6.2016 – Seien Sie mit Engagement und Stolz Verkäufer, meint der Redner und Unternehmensberater Steffen Ritter, denn das ist Grundlage des Vertriebserfolgs. Wie man diese Einstellung entwickelt, hat das VersicherungsJournal zusammengestellt. (Bild: Dirk Hoppe Digital Design Studios) mehr ...
 
22.6.2016 – Das digitale Rechnungsmanagement als Branchenlösung war Thema einer Fachkonferenz in Köln. Verschiedene Branchenvertreter gaben Einblicke in die Digitalisierungspläne ihrer Häuser. (Bild: Lier) mehr ...
 
21.6.2016 – Oliver Wyman hat eine Prognose für den Versicherungsmarkt 2025 vorgelegt. Demnach werden die Vermittler deutlich Federn lassen müssen. Auch in der Lebensversicherung könnte es zu einem kräftigen Schrumpfungsprozess kommen. (Bild: Oliver Wyman) mehr ...
 
17.6.2016 – In den letzten Tagen haben wieder einige Versicherer und Finanzdienstleister Wechsel in ihren Chefetagen verkündet. Veränderungen gibt es bei der Ergo, der Generali und der BNP Paribas. (Bild: Ergo) mehr ...
 
16.6.2016 – Die Zukunft der Lebensversicherung ist düster, für Klassik-Angebote stehen die Zeichen auf Rückzug. Eine Tagung lieferte dennoch Vorschläge für den aktuellen Verkauf von Rentenpolicen und die Entwicklung künftiger Produkte. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
10.6.2016 – Dass Garantien Geld kosten, schlägt sich in immer mehr Produkten offen nieder. Die Continentale berechnet für die vollständig garantierten Rentenfaktor zu Vertragsbeginn drei Prozent mehr. Neuerungen bieten auch Aachenmünchener, Canada Life, Vorsorge und Württembergische. mehr ...
 
7.6.2016 – Vom reinen Verkäufer hin zum Dienstleister: Über einen Paradigmenwechsel im Vertrieb und daraus folgende Provisionsfragen diskutierten die Teilnehmer der diesjährigen BVK-Hauptversammlung. mehr ...
WERBUNG