Neue Kooperationen

21.6.2012 – Immer mehr Marktteilnehmer schließen sich mit externen Partnern zusammen, um den Absatz anzukurbeln oder neue Kundengruppen zu erschließen. Jüngste Beispiele sind BCA, Mannheimer Kranken und Süddeutsche Kranken.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

WERBUNG
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.2.2015 – Mit verschiedenen öffentlichkeitswirksamen Auszeichnungen und Siegeln sind in jüngster Zeit wieder verschiedene Marktteilnehmer aus der Assekuranz geehrt worden – in den Bereichen Produkte, Kundenservice und Arbeitsbedingungen. mehr ...
 
29.9.2014 – Immer mehr Marktteilnehmer aus der Assekuranz schließen sich mit externen Partnern zusammen. Dahinter stecken die unterschiedlichsten Motive, wie die Beispiele Hannoversche, Honorarkonzept, Ideal, Jung, DMS & Cie. und Kautionsfrei.de zeigen. (Bild: Screenshot Honorarkonzept.de) mehr ...
 
4.12.2012 – Softwareanbieter und Versicherer bieten für Vermittler immer häufiger kleine, teils kostenlose Anwenderprogramme für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets als Vertriebshilfe an, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
17.4.2012 – Nach vorläufigen Zahlen sind die Süddeutsche Krankenversicherung, die Freie Arzt- und Medizinkasse, die deutschen Niederlassungen von Standard Life und Canada Life sowie die Sparkassen Pensionskasse gewachsen. mehr ...
 
8.8.2011 – Die Einführung einer kapitalgedeckten Pflegezusatz-Versicherung darf nach Ansicht von jungen Abgeordneten von CDU und CSU nicht auf die lange Bank geschoben werden. Ein entsprechendes Manifest fand den Beifall in der FDP und PKV. mehr ...
 
28.6.2011 – Die SDK konnte 2010 die Beitragseinnahmen ausbauen, wobei es nicht in allen Bereichen rund lief. Bei der Bilanzvorlage kündigte Vorstandschef Henkel verbesserte Versicherungs-Bedingungen in der Vollversicherung an – und nannte ungewohnte Kapitalanlage-Alternativen. mehr ...