Hans Dieter Meyer tritt ab

26.3.2002 – Wechsel in der Geschäftsführung beim Bund der Versicherten.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
22.1.2014 – In den kommenden Wochen beschäftigen sich wieder Tagungen und Foren mit aktuellen Themen für Versicherungsvermittler. Dabei geht es unter anderem um Fragen des Versicherungs- und Vertriebsrechts sowie um Unisex-Produkte. mehr ...
 
24.10.2011 – Wie Vermittler mit jungen Menschen ins Geschäft kommen oder sie zu Mitarbeitern gewinnen, steht im Fokus des aktuellen VersicherungsJournal Extrablatt, das heute erschienen ist und zum Download bereit steht. mehr ...
 
30.9.2011 – Alle Welt spricht von „Digital Natives”, aber was macht die Generation der unter 25-Jährigen eigentlich aus? Damit beschäftigt sich das nächste VersicherungsJournal Extrablatt. Wie Sie es erhalten. mehr ...
 
1.2.2011 – Im Sommer 2009 hat der Maklerpool Blau Direkt rund drei Viertel seiner Anbindungen gekappt. Wie sich die Geschäfte entwickelt haben und worauf man im Social Media-Bereich achten sollte, war Thema auf der Network Convention. mehr ...
 
27.10.2014 – Die Fokussierung auf Zielgruppen ist ein Marketing-Klassiker. In rauen Zeiten kann diese Fokussierung helfen. Das aktuelle VersicherungsJournal Extrablatt beleuchtet diese Strategie für den Vertrieb. mehr ...
 
10.10.2014 – Die Auswirkungen von Social Media auf die Arbeitswelt treiben nicht nur die Assekuranz und ihre Vertriebe um. Die Kirchen beschäftigt die Thematik nicht minder, so die Botschaft von der Jahresveranstaltung des BWV München. mehr ...
 
10.10.2014 – Für die meisten Mitglieder des Maklerverbandes ist das letzte Geschäftsjahr weitgehend gut verlaufen. Der Blick in die unmittelbare Zukunft stimmt den Verband allerdings nicht besonders fröhlich – insbesondere hinsichtlich der VAG-Novelle. mehr ...