Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen

24.3.2009 – Die Versicherer Generali und Itzehoer vermelden zwei neue Vorstandsmitglieder. Beim AMC verändert sich die Geschäftsführung.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.3.2015 – Ob neues Makler- oder Vertriebsportal, Online-Schaden-Tracking, Schadenregulierung direkt beim Kunden oder Unternehmensberatung vom Maklerbetreuer – die Assekuranz rüstet in Sachen Service und Vertriebsunterstützung immer weiter auf, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Screenshot Primaberaten.de) mehr ...
 
19.4.2013 – Die Hamburger Feuerkasse ist stolz auf ihre 337-jährige Tradition. Darauf aufbauend stellt sie sich jetzt neu auf. Mitarbeiter und Bestandskunden spielen dabei eine wichtige Rolle. mehr ...
 
27.1.2012 – Mit einem Online-Ableger bieten die Volkswohl Bund Versicherungen den Versicherungsmaklern eine schnelle Alternative. Vorteile und Grenzen erläutert Vertriebsvorstand Dietmar Bläsing im Interview. mehr ...
 
27.7.2015 – Welche Anbieter in Kranken, Schaden/Unfall, Rechtsschutz und Leben in der Gunst der unabhängigen Vermittler oben stehen, zeigt eine aktuelle Untersuchung, in der auch die Maklerbetreuung und die Initiative „gut beraten” beleuchtet wurden. mehr ...
 
9.6.2015 – Ob Geschäftsfelderweiterungen, Übernahmen oder andere unternehmerische Änderungen – das Veränderungstempo in der Assekuranz bleibt unverändert hoch, wie die Beispiele Concept IF, Continentale, Direct Line, Mapfre und Netfonds zeigen. mehr ...
 
29.1.2015 – Der GDV hat neue Zahlen zum Anteil der einzelnen Vertriebskanäle veröffentlicht. In Leben, Kranken und Schaden/Unfall gibt es deutliche Unterschiede – und zum Teil erhebliche Verschiebungen im Vergleich zu den Vorjahren. (Bild: Wichert) mehr ...
 
31.10.2014 – Zum Monatsende vermelden noch die beiden Versicherer Ergo und NRV Änderungen in ihren Vorständen. (Bild: Ergo) mehr ...
 
22.10.2014 – Die Anteile der verschiedenen Vertriebskanäle haben sich nach GDV-Zahlen in den vergangenen Jahren zum Teil deutlich verschoben. Welchen Stellenwert Ausschließlichkeit, Makler, Bank und Direktvertrieb aktuell haben. (Bild: GDV) mehr ...
 
17.10.2014 – Es gibt weitere neue Unterstützungs-Angebote für den Vertrieb. Dabei geht es um die Beschleunigung der Antragsprozesse und Hilfe bei der Suche nach dem optimalen Versicherungsangebot, wie eine Auswahl des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...