Unternehmen & Personen

6.899 Artikel
Keiner hat in Deutschland so viele Versicherungen über den Bankschalter verkauft wie das Gespann CiV Versicherungen und Citibank – an der Verkaufsqualität muss aber noch gearbeitet werden. mehr ...
Die Hannover Rückversicherung AG ist mit ihrem Ergebnis im 1. Halbjahr 2005 auf Kurs und ist zuversichtlich, die ambitionierten Gewinnziel für das Gesamtjahr zu erreichen. mehr ...
WERBUNG
Der Deckungskonzeptmakler richtet sich konzeptionell neu aus. Zusätzliche Produkte und Online-Dienste. mehr ...
Die Gruppe übertrifft im zweiten Quartal 2005 die Markterwartungen deutlich. mehr ...
Die AMB-Gruppe verzichtet beim Erreichen bestimmter Vertriebsziele auf Teile ihrer DVAG-Dividende. Wie viel das Neugeschäft in Leben im ersten Halbjahr sank. mehr ...
Im Rahmen des neuen Finanzierungskonzepts wird nun ein weiterer Teil der angekündigten frischen Mittel beschafft. mehr ...
Die VPV Versicherungen, selbst entstanden als Versicherer der Postbediensteten, baut seine Kooperationen mit den genossenschaftlich organisierten PSD-Banken aus. mehr ...
Die Zusammenarbeit zwischen dem Aufkäufer „gebrauchter“ Lebensversicherungen und dem Vermittlungsunternehmen wird enger den je. mehr ...
Makler-Vertrieb für D&O-Policen wird in Eigenregie übernommen. Schneller Service durch kurze Wege. mehr ...
Die Ergo-Versicherungsgruppe erwartet für 2005 rund 15 Prozent weniger Lebensneugeschäft. Wie hoch das Minus im ersten Halbjahr war. mehr ...
Weniger Beitragseinnahmen und drastisch geringerer Gewinn im zweiten Quartal 2005 ficht die Rückversicherungs-Gesellschaft nicht an. Man sei genau auf Kurs. mehr ...
Mit einem Paket aus Darlehen und Versicherung sollen Autokäufer überzeugt werden. mehr ...
Die Condor Versicherungsgruppe schreibt im ersten Halbjahr 2005 die gute Geschäftsentwicklung von 2004 fort. mehr ...
Sven Enger hat heute seinen ersten Arbeitstag als Vorstandsmitglied bei der Deutschen Niederlassung des Lebensversicherers. mehr ...
Die WGV-Versicherungsgruppe ist im Geschäftsjahr 2004 erneut stärker als der Markt gewachsen und hat auch beim Gewinn kräftig zugelegt. mehr ...
Servicegesellschaft beendet Gründungsphase. Mitgliederzahl stieg kräftig. Herausforderung Vermittlerrichtlinie wird angenommen. mehr ...
Der steuerinduzierte Schlussverkauf der Lebensversicherung hat bei dem Vertriebsunternehmen Umsatz und Ertrag getrieben. Die Zahl der Außendienstler ist weiter gesunken. mehr ...
Die Versicherungsgruppe hat im ersten Halbjahr mehr verdient. Das zeigen die jetzt vorgelegten ersten Eckwerte für die ersten sechs Monate in 2005. mehr ...
Die Umstrukturierung des Maklerversicherers hat viel gekostet, ist aber mittlerweile weitgehend abgeschlossen, wie der Halbjahresbericht 2005 zeigt. mehr ...
„Ungebremstes Wachstum“ meldet der unabhängige Vertrieb von Finanz- und Versicherungslösungen für das erste Halbjahr 2005. mehr ...
Die deutsche Niederlassung des Lebensversicherers meldet Zuwächse im Neugeschäft und im Bestand für das erste Halbjahr 2005. mehr ...
Die Rheinland Versicherungen ordnen ihren Vertrieb neu. 2004 ist die Gruppe bei besserem Ertrag zweistellig gewachsen. mehr ...
Vertriebsvorstand Michael Bartholmé ausgeschieden – Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Brezina wechselt ins Vertriebs-Ressort. mehr ...
Aus Aegon Leben wird die Moneymaxx Lebensversicherungs-AG – Deutscher Ring schließt Integration der neuen Tochter ab. mehr ...
Die Versicherungsgruppe Concordia ist im Geschäftsjahr 2004 erneut kräftig gewachsen, allerdings hat sich das Tempo im Vergleich zum Vorjahr nahezu halbiert. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...180181182...276
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Peter Schramm zum Artikel „Ergo Direkt stellt Großteil des Neugeschäfts ein”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Diese Lebensversicherer können einem Crash standhalten”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Neue Kooperationen”. mehr ...
Rüdiger Falken zum Artikel „Radikalumbau: Ergo streicht 1.800 Stellen”. mehr ...
Jan Voss zum Artikel „Radikalumbau: Ergo streicht 1.800 Stellen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Axa-Deutschland-Chef Dr. Alexander Vollert hat das von seinem Vorgänger übernommene Programm „Ambition 2020“ mit Leben gefüllt. Der Umbau betrifft auch Produktentwicklung sowie Arbeitsorganisation – und kostet mittelfristig rund jeden zehnten Arbeitsplatz. mehr ...
Der Personalabbau in der Assekuranz geht weiter: Jetzt haben auch der Gothaer-Konzern und der Industrieversicherer der Allianz den Wegfall von Stellen angekündigt. mehr ...
Warum der jetzige Finanzvorstand den Konzern verlässt und wer sein Nachfolger ist, hat die Versicherungsgruppe bekanntgegeben. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Assekuranzchefs reden Tacheles

Innovationsdruck

Wohin steuert die Versicherungswirtschaft und was planen ihre Manager in punkto Vertrieb, Service und Produkte? Für Einblicke in die strategischen Planungszentren klicken Sie hier…

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG