Erweiterte Suche

Datum auswählenDatum auswählen

WERBUNG
Nachrichten
In der Studienreihe Asscompact Trends wurde der Absatz von Berufsunfähigkeits- (BU) Versicherungen im unabhängigen Vertrieb untersucht – und an welche Versicherer unabhängige Vermittler am häufigsten BU-Policen vermitteln. (Bild: Wichert) mehr ...
Heute Nachmittag beginnt die Tarifrunde 2017/2018 für die Versicherungs-Angestellten. Die Gewerkschaften fordern eine kräftige Lohnerhöhung, die Arbeitgeber einen moderaten Tarifabschluss. Eine Einigung dürfte nicht einfach werden. mehr ...
Vor einem Jahr startete der GDV seinen Unfallmeldedienst (UMD). Wie viele Autofahrer seinen Notrufstecker inzwischen nutzen, welche Versicherer ihn anbieten und wie viele Unfälle bisher gemeldet wurden, teilte der Verband gestern mit. (Bild: GDV) mehr ...
Fünf Versicherer schließen sich zu einem Innovationsbund zusammen. „RiVa“ und „Sniver“ erweitern ihre Angebote. R+V, Alter Leipziger – Hallesche und die Gothaer wollen per App ihren Service ausbauen. (Bild: Screenshot Alte Leipziger/ Google Playstore) mehr ...
Ein Autofahrer sollte der Fahrerlaubnisbehörde nach drei nachgewiesenen Geschwindigkeits-Verstößen innerhalb von 15 Monaten ein medizinisch-psychologisches Gutachten vorlegen. Als er sich weigerte, wurde ihm die Fahrerlaubnis entzogen. Dagegen zog der Mann vor Gericht. mehr ...
Im Geschäftsbericht 2016 der Nürnberger Versicherungsgruppe spiegeln sich die deutlichen Veränderungen wider, die der Konzern zuletzt vorgenommen hat. Und dies nicht nur wegen der Rückkehr zur HGB-Rechnungslegung, sondern auch in vertrieblicher Hinsicht. mehr ...
Bei der Operation einer Frau war in einer Klinik gefuscht worden. Als der Fehler in einem anderen Krankenhaus korrigiert werden sollte, kam es zu einem weiteren Behandlungsfehler. Vor Gericht ging es anschließend um die Frage, wen die Patientin als Hauptverantwortlichen haftbar machen kann. mehr ...
Europaweit hat nur jeder Vierte eine Berufsunfähigkeits- (BU) Versicherung abgeschlossen. Welche Hindernisse für Berater und Kunden zu dieser unterdurchschnittlichen Absicherungsquote führen, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Ullrich) mehr ...
Wer die Top-Risikolebens-Produkte hat, zeigt eine Analyse des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung. Yougov kürte die Preis-Leistungs-Sieger im „Brandindex 2017“. MLP zeichnete Produktpartner aus. mehr ...
Der Vertrieb spielt bei der Anlage fällig werdender Kapitalauszahlungen zwar eine wichtige Rolle, so eine Untersuchung von Assekurata. Dennoch verschenkt die Branche erhebliches Potenzial. Einige Gesellschaften wollen gezielt fremde Gelder abwerben. mehr ...
Kommentare
Die Risiken für Unternehmen und Manager werden größer. Ein D&O-Schutz reicht daher oft nicht aus. Was eine ergänzende Rechtsschutzdeckung hier leisten kann, zeigt der Strafrechtsschutz-Experte Heiko Weick in einem Gastbeitrag. (Bild: Aon) mehr ...
Der Taschenkommentar von Dirk Looschelders und Petra Pohlmann nimmt einen eigenständigen Platz in der VVG-Literatur ein. Was das umfangreiche Werk bei Gesetzen, Urteilen und in den Sparten bietet, zeigt Makler Philip Wenzel. (Bild: Wolters Kluwer) mehr ...
Als „eine Police für alle Fälle“ werden Multi-Risk-Produkte beworben. Oft wird im Beratungsgespräch der Vergleich zur Berufsunfähigkeits-Versicherung gezogen. Doch der hinkt, wie Philip Wenzel am Beispiel des Barmenia-Tarifs zeigt. (Bild: Köhler) mehr ...
Die Versicherungswirtschaft hat Krebserkrankungen als Feld für Produktinnovationen entdeckt. Den neuen Tarif des Lebensversicherers aus Berlin zur Absicherung von Folgekosten analysiert Makler Philip Wenzel in einem Gastbeitrag. (Bild: Köhler) mehr ...
Die Berufsunfähigkeits-Versicherung des Anbieters wird regelmäßig von Stiftung Warentest mit besten Noten bewertet. Ob das ein gutes oder schlechtes Zeichen ist, untersucht Makler Philip Wenzel in einem Gastbeitrag. (Bild: Köhler) mehr ...
In eigener Sache
Die Ratingagentur Innosystems überarbeitet zurzeit ihre Hausratstudie. Ein Auszug aus dem neuen Leistungsrating findet sich aber vorab bereits im aktuellen VersicherungsJournal Extrablatt. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Das VersicherungsJournal Extrablatt 1|2017 beschäftigt sich mit der Hausratversicherung. Im Vorfeld dazu gibt es wieder eine Umfrage, deren Ergebnisse und Erkenntnisse in das Heft mit einfließen. (Bild: Screenshot VersicherungsJournal.de) mehr ...
„Geprüft und für gut befunden“ sollen Ratingsiegel laut Marketingstrategen bekunden. Welche Platzierung Versicherer 2016 eingenommen haben und wie sie von Analysten beurteilt wurden, untersucht ein neues Dossier. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die erweiterte Elementarschadendeckung fristet weiter ein Schattendasein. Warum dies so ist, soll nun eine Umfrage des VersicherungsJournal Extrablatts zeigen. mehr ...
Wie sich Versicherungsvermittler ohne großen Aufwand durch regelmäßige Informationen bei ihrer Klientel im Gedächtnis halten und darüber Neugeschäft produzieren können. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Suche in Genios Datenbanken

Wirtschaftsinformationen, Pressedatenbank und Medienbeobachtung

Genios bietet direkten Zugriff auf rund 1.000 qualifizierte Datenbanken mit mehreren hundert Millionen Dokumenten.

Darunter sind Firmenprofile, Bonitätsauskünfte, Berichte aus Presse Fachzeitschriften, Branchenreports und Wirtschaftsanalysen.

Direkt zur Genios-Suche

WERBUNG
Tipps zur weiteren Suche

Die Ergebnisse der Suche und der erweiterten Suche verweisen auf Nachrichten, Kommentare, Praxiswissen, Dossiers, Bilderrätsel, „In eigener Sache“ und Medienspiegel.

So finden Sie die gesuchten Artikel:

Suchbegriff/e

Bei einer Eingabe von mehreren Wörtern in diesem Eingabefeld suchen Sie nach mehreren Wörtern gleichzeitig. Die Begriffe werden logisch durch „und“ verknüpft. Eine Suche nach „Kfz Generali“ zeigt als Ergebnis alle Beiträge, in denen sowohl die Zeichenfolgen „Kfz" als auch „Generali" vorkommen.

Mit der genauen Wortgruppe

Hier können Sie nach mehreren Begriffen in einer bestimmten Reihenfolge suchen. Geben Sie beispielsweise „betriebliche Altersversorgung“ ein, werden nur Artikel angezeigt, in denen exakt diese Zeichenfolge enthalten ist. Artikel, die nur „Altersversorgung“ enthalten, werden nicht als Suchergebnis ausgewiesen.

Mit irgendeinem der Wörter

Bei einer Eingabe von mehreren Wörtern in diesem Eingabefeld suchen Sie nach mehreren Wörtern gleichzeitig. Die Begriffe werden logisch durch „oder“ verknüpft. Eine Suche nach „Allianz Lebensversicherung“ zeigt als Ergebnis alle Artikel, in denen entweder die Zeichenfolgen „Allianz" oder „Lebensversicherung" vorkommen.

Weitere Suchoptionen

Um die Zahl der Treffer einzugrenzen, können Sie die Auswahl weiter einschränken, indem Sie die Suche nach Wörtern kombinieren mit Inhalten, Themenbereichen oder Autoren.

Ausgabensuche

Durch Eingabe eines genauen Datums wird die entsprechende Ausgabe angezeigt. Ist an dem eingegebenen Datum keine Ausgabe erschienen, so wird die letzte Ausgabe vor diesem Datum angezeigt.

Suche nach Artikelnummern

Durch Eingabe einer genauen Artikelnummer in das Feld „mit allen Wörtern“ wird die entsprechende Nachricht gefunden.

Suchagenten finden für Sie persönlich

Die Suchagenten des VersicherungsJournals benachrichtigen Sie nach Ihren Wünschen über neue Inhalte.

Suchen auf VersicherungsJournal.at

Wenn Sie an Informationen aus Österreich interessiert sind, empfehlen wir die Suchseite des VersicherungsJournal.at. Dort funktioniert die Suche in gleicher Weise.

WERBUNG