Nachrichten

29.525 Artikel
Ob bei schweren Pflichtverletzungen Kfz-Haftpflichtversicherer ihre Kunden mehrfach in Rückgriff nehmen dürfen, war lange Zeit umstritten. Erst der Bundesgerichtshof sorgt für Klarheit. mehr ...
Muss ein krank geschriebener Beschäftigter seinen Arzt von der Schweigepflicht entbinden, um einen fortgesetzten Anspruch auf Lohnfortzahlung zu haben? Ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts. mehr ...
WERBUNG
Kurzfristig noch Freiexemplare des „Leitfadens eMail Marketing und Newsletter-Gestaltung“ für Leser(innen) des VersicherungsJournals. Software-Übersicht hilft bei der praktischen Umsetzung. mehr ...
Versicherungen und Banken sollen kein Personal abbauen dürfen, wenn sie nicht in wirtschaftlichen Schwierigkeiten stecken, verlangt die Gewerkschaft. mehr ...
Der Schlussspurt der Riester-Rente hält Vertriebe bis Silvester in Atem. Danach wird es für Männer teurer. Frauen hingegen sollten eher abwarten. Doch welche Anbieter sind Favoriten? mehr ...
Die Änderungen zum Jahreswechsel 2005/2006 sind vor allem vom neuen Sparwillen des Gesetzgebers geprägt. mehr ...
Nach rund 11-stündiger Verhandlung konnten sich ver.di und Arbeitgeberverband einigen: Die Versicherungsangestellten dürfen sich auf ein Erhöhungsvolumen von rund 2,1 Prozent freuen. Hinweis: Diese Meldung wurde am 22.12.2005 nachträglich eingestellt. mehr ...
Fitch Ratings veröffentlicht kurz vor Weihnachten 2005 sein zweites, kräftig ausgebautes Massenrating europäischer Versicherer. mehr ...
Advent, Advent, die Wohnung brennt... Häufig springt dann die Hausrat- oder Gebäudeversicherung ein, aber längst nicht immer. Eine Auswahl typischer Urteile. mehr ...
Im Oktober 2005 zeigte die Fachhochschule Köln beim 10. Versicherungssymposium Konsequenzen sowie Chancen aus der Umsetzung der Vermittlerregulierung auf. Wer nicht teilnehmen konnte, kann die Vorträge jetzt nachlesen. mehr ...
Umfrage: Arbeitnehmern ist eine spannendere Beschäftigung wichtiger als mehr Geld. Dagegen dürfte der wichtigste Weihnachtswunsch der Deutschen manchem Chef zu denken geben. mehr ...
Muss man Sanktionen des Arbeitsamtes hinnehmen, wenn man nach dem Wechsel von einem unbefristeten in ein befristetes Arbeitsverhältnis arbeitslos wird? mehr ...
Die ersten Überschussdeklarationen der Lebensversicherer für 2006 zeigen insgesamt einen Seitwärtstrend. mehr ...
Die Integration der neu erworbenen Karlsruher Versicherung schreitet voran. Grünes Licht von den Ämtern und ein neuer gemeinschaftlicher Vorstand bilden die Voraussetzung. Doch nicht alle können den Schritt mitgehen. mehr ...
Freiwillig Krankenversicherte müssen ihre Beiträge selber einzahlen. Kostet Vergesslichkeit den Versicherungsschutz? mehr ...
In Zeiten sozialer Kürzungen und Streichungen sollten Vermittler wissen, wo Sozialleistungen aufhören und der Bedarf privater Vorsorge anfängt. Ein Ratgeber gibt aktuellen Überblick. mehr ...
Die Kölner Versicherungsgruppe will künftig mit eigenen Positionen zum Gesundheitswesen und der Altersvorsorge in der Öffentlichkeit präsentieren. Vehikel ist ein Beirat. mehr ...
Der Spartenchef Sach, Unfall, Haftpflicht der Generali beendet am 31.12. seine langjährige Vorstandstätigkeit. Der Nachfolger steht bereits fest. mehr ...
Gilt der Sonderkündigungsschutz des Mutterschutzgesetzes auch bei einem Schwangerschaftsabbruch? Ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts. mehr ...
Senioren-Unfallversicherungen wurden jetzt zum zweiten Mal innerhalb von zwölf Monaten von der Stiftung Warentest untersucht. Dabei zeigte sich eine unfeine Verkaufsförderung. mehr ...
Die Rürup-Rente ist vor allem für Selbstständige gedacht, die weder in die gesetzliche Rentenversicherung noch in ein Versorgungswerk einzahlen (können). Für manche von ihnen sind aber andere Vorsorgeformen günstiger. mehr ...
Der Assekuranz Marketing Circle hat erneut die Internetauftritte von mehr als 100 Versicherern unter die Lupe genommen und einen neuen Testsieger gekürt. mehr ...
Die Übernahme des Gerling-Konzerns durch die Talanx AG wird Arbeitsplätze kosten. Wie viele es sein werden, soll ein jetzt geschaffenes Integrationskomitee bis Ende April 2006 ermitteln. mehr ...
Professor Helmut Schirmer, Nestor des Versicherungsrechts an der Freien Universität Berlin, wurde 65. Sein Geburtstagsgeschenk ist eine Fundgrube für alle, die sich mit Rechts- und angrenzenden Fragen der Branche beschäftigt. mehr ...
Betrüger versuchen die jüngsten Reparaturarbeiten am Internet Explorer auszunutzen, um an sensible Daten argloser Computernutzer zu gelangen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...814815816...1181
Medienspiegel
Wie kaufen private Krankenversicherer (PKV) ihr Neugeschäft ein? Dazu liefert eine Zahlenanalyse interessante Hinweise.
Mit der gesetzlichen Rente kommt man nicht mehr weit. Jeder zweite Single in Deutschland sorgt sich, seinen Lebensstandard im Alter nicht halten zu können. Dabei ist das gar nicht so schwer.
Auch für die Besteuerung von fondsgebundenen Versicherungen bringt das ab 2018 geltende Investmentsteuerreformgesetz neue Regeln mit sich. FONDS professionell erklärt, was künftig gilt und wie sich Fondspolicen gegenüber Fondssparplänen schlagen werden.
Neueste Leserbriefe
Nicola Kerler zum Artikel „Beschäftigung: Versicherungsbranche behält rote Laterne”. mehr ...
Matthias Helberg zum Artikel „Hebeln Versicherer das VVG aus?”. mehr ...
Peter Schramm zum Leserbrief „Makler dürften dann keine Biometrie mehr vermitteln”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Die Luft bleibt nach dem neuen Unternehmensrating von Morgen & Morgen dünn für die deutschen Anbieter. Untersucht wurden Kosten, Sicherheitspolster, Erträge und Marktstellung der Gesellschaften. Ergebnis: Etwa jede dritte Gesellschaft schnitt nur unterdurchschnittlich ab. Immerhin gab es sieben Mal die Bestnote. (Bild: Wichert) mehr ...
Zum zweiten Mal hat der Map-Report in seinem Klassik-Rating die deutschen Lebensversicherer in den Bereichen Bilanz, Service und Vertrag analysiert. Welche Gesellschaften am besten abschneiden. (Bild: Screenshot Map-Report) mehr ...
Über welche Anbieter sich Verbraucher in den letzten Jahren am häufigsten bei der Bafin und beim Ombudsmann beschwert haben, wurde im aktuellen Map-Report ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
WERBUNG