Nachrichten

27.003 Artikel
Ein unterschätztes Risiko dominiert die Berufsunfähigkeits-Statistik: psychische Erkrankungen. Dabei sind vor allem Frauen und zunehmend junge Leute betroffen. mehr ...
Elementarschäden sind häufig so etwas wie höhere Gewalt. Muss die private Haftpflichtversicherung bei einem Erdrutsch zahlen? mehr ...
WERBUNG
Standard Life erwartet einen härteren Wettbewerb und geringere Transparenz bei der Altersvorsorge. mehr ...
Ein Ratgeber des VVW-Verlages gibt Auskunft darüber, wie Invaliditätsfälle in der privaten Unfallversicherung zu beurteilen sind. mehr ...
Es ist soweit: Nach knapp einem Jahr veröffentlicht Microsoft ein erstes Service-Paket für Office 2003. mehr ...
Fitch Ratings verbreitet Optimismus und stuft die Rückversicherung hoch. mehr ...
2002 war für die Sachsen eher unerfreulich: Die Elbe trat über die Ufer und auch die Schadenquote des Sparkassen-Versicherers uferte aus. 2003 dagegen stieg vor allem das Neugeschäft. mehr ...
Welche Zusatzversicherungen die besten Verkaufschancen haben und vieles mehr hat psychonomics per Verbraucher-Befragung herausgefunden. mehr ...
Die Deutsche Telekom warnt vor Hackern, die Spionage-Programme einschleusen. mehr ...
Viele Autofahrer haben großen Respekt vor den Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs, die ebenfalls auf der Straße fahren. Die Vorsicht ist nur zu berechtigt. mehr ...
Während die deutsche Zürich-Gruppe inzwischen ihr Konzernergebnis 2003 publiziert hat, hält sich die zur Gruppe gehörende Bonnfinanz AG mit Angaben über 2003 bedeckt. mehr ...
Das strategische Risiko-Management wird im europäischen Mittelstand häufig unterschätzt. Die Deutschen sind schon fast vorbildlich, wie eine neue Studie zeigt. mehr ...
Günstiger telefonieren! Ab 1,6 Cent pro Minute. Der Tarif-Service des VersicherungsJournals. mehr ...
Die Dialog-Lebensversicherung hat einen neuen Direktions-Bevollmächtigten. Er soll vor allem den Kontakt mit den Partnern intensivieren. mehr ...
Beitragseinnahmen von 1,1 Milliarden Euro verbuchten die öffentlichen Rückversicherer 2003. mehr ...
Zusatzversicherung der Continentale ermöglicht Regelversorgung ohne Zuzahlung. mehr ...
Und nicht nur das: Ein Großteil aller E-Mail-Newsletter enthält auch rechtliche Fehler. mehr ...
Aus den sozialstatistischen Daten des agv: Die Mitarbeiter der Branche sind immer älter und besser ausgebildet; die Personalkosten steigen weiter. mehr ...
Der Gesellschaftsrechts-Senat des BGH ist seinen Kollegen vom Bankensenat in die Parade gefahren. Nun können Anleger aus geschlossenen Fonds aussteigen. mehr ...
Die Versicherungsgruppe nennt Umsatzzahlen für die ersten sechs Monate des Jahres. mehr ...
Seit 1979 ist die UKV am Markt. Nach 25 Jahren im Krankenversicherungs-Geschäft betreuen über 600 Mitarbeiter rund 715.000 Kunden. mehr ...
Eine neue Software von Data Becker hilft dabei, Office optimal einzustellen. mehr ...
Mit einer Risiko-Lebensversicherung wird preiswerter Hinterbliebenen-Schutz vereinbart. Der ist angesichts der Einschränkungen bei der gesetzlichen Rente wichtiger denn je. Stiftung Warentest stellt 300 Prozent Preisunterschiede fest. mehr ...
Aktuelle Studien lassen weder einen Vorsorge-Boom noch einen Konsum-Rausch erwarten. mehr ...
Wer nach einer Kündigung einen Abwicklungsvertrag unterschreibt, arbeitet aktiv an der eigenen Arbeitslosigkeit mit. Das hat rechtliche Konsequenzen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...814815816...1081
Medienspiegel
Unternehmer Carsten Maschmeyer ist durchaus umstritten. Im Netz hagelt es aber oft dann kleine Candy-Storms, wenn es kritische Beiträge über ihn gab. Leistet sich Maschmeyer ein sogenanntes Reputationsmanagement? Der „Tagesspiegel“ hat nachgeforscht.
Die Servicegesellschaft für freie Vertriebe ASG AssecuranzService GmbH & Co. KG hat Insolvenz angemeldet.
Am Montag legte die EU-Kommission die delegierte Verordnung für Mifid II vor. Damit bestimmte sie die Level-2-Maßnahmen für die Finanzrichtlinie. Was dies für Berater konkret bedeutet, erklärt Rechtsexperte Christian Waigel.
Neueste Leserbriefe
Peter Schramm zum Artikel „Die besten Riester-Renten”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Leserbrief „Das ist das tatsächliche Gesicht des Versicherungsvertriebs”. mehr ...
Philipp Clemens zum Leserbrief „Das ist das tatsächliche Gesicht des Versicherungsvertriebs”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Im vergangenen Jahr hatte der Bund der Versicherten den Negativpreis „Versicherungskäse des Jahres“ ins Leben gerufen und an die Allianz vergeben. In diesem Jahr ging die „Ehre“ an die Axa Lebensversicherung. (Bild: Brüss) mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat knapp 70 klassische und fondsgebundene Riester-Tarife hinsichtlich Unternehmenssicherheit, Rendite, Transparenz und Flexibilität untersucht. Welche Produkte am besten abschneiden. (Bild: IVFP) mehr ...
Knapp die Hälfte der Lebensversicherer auf dem deutschen Markt konnte 2015 ihre Beitragseinnahmen um bis zu fast 40 Prozent ausbauen. Andererseits hatten aber auch einige Anbieter Einbußen von bis zu einem Fünftel zu verzeichnen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Das Extrablatt als Ergänzung

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Mehr ...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
WERBUNG