Nachrichten

27.548 Artikel
WürttLeben profitiert vom Lebensversicherungs-Schlussverkauf: Deutliche Auswirkungen auf das Neugeschäft. mehr ...
Einigkeit bei Uniqa und Continentale: Die Eigentümerstruktur der Mannheimer Krankenversicherung soll sich verändern. mehr ...
WERBUNG
Eine Sicherheitslücke im Microsoft Proxy Server gefährdet Firmennetzwerke. mehr ...
Studie: Nur Fernsehen und Radio sind als Informations-Medium beliebter als das Internet. mehr ...
Kaum legte der GDV erste steuerliche Betrachtungen für die Direktversicherung ab 2005 vor, widersprechen auch schon Fachleute. Wir lassen nachrechnen. mehr ...
Bei der Erstellung von Anrufbeantworter-Texten kann man eine Menge Fehler machen. Wir erklären die wichtigsten Regeln. mehr ...
WERBUNG

Dossier Grundfähigkeitsversicherung erschienen – Dossier Honorarberatung kommt:
Alle Dossiers, auch frühere, sind für Premium-Abonnenten vom VersicherungsJournal kostenlos. Jetzt Premium-Abonnent werden...
Das neue Alterseinkünftegesetz ist nach wie vor in der Diskussion, auch wenn es zu Sylvester bereits in Kraft tritt. Eine Konferenz beschäftigt sich mit den strittigen Punkten. mehr ...
Mehr Prozesse, aber im Ländervergleich weniger Deckung der Risiken. Die neue Marsh-Studie hat in Deutschland Leichtsinn im Mittelstand ausgemacht. mehr ...
Eine Zertifizierung bringt dem Makler Vorteile unter anderem im Gewerbekunden-Geschäft. Allerdings sind Kosten und Zeitaufwand enorm – intelligente Lösungen sind gefragt. mehr ...
Altersteilzeit ist nicht ohne Risiko. Wer zahlt die Vergütung, wenn das Unternehmen während der Blockzeit in Insolvenz geht? mehr ...
Untersuchung bestanden: Die DA Direkt hat sich vom TÜV Saarland unter die Lupe nehmen lassen. mehr ...
Günstiger telefonieren! Der Tarif-Service des VersicherungsJournals. mehr ...
Deutsche Versicherungs-Makler arbeiten an strengen Regeln, die die Beziehungen zu Kunden, Versicherern und zur Aufsicht festschreiben. Worum geht es bei diesem „Code of conduct“? mehr ...
Spitzenverbände der Krankenkassen legen Festzuschüsse für gesetzlichen Zahnersatz zum 1. Januar 2005 fest. mehr ...
Ist die Gesundheitsprämie eine Beitragsrückerstattung der GKV oder die Bürgerversicherung eine unsolidarische Versicherung mit Einheitspreisen für alle? Über das Wissen der Deutschen. mehr ...
Servicegesellschaft fokussiert sich auf wechselwillige Ausschließlichkeits-Vertreter. mehr ...
Bequemlichkeit und Versicherungs-Schutz vertragen sich häufig nicht. Doch riskiert ein Fahrer seinen Schutz, wenn er einen Parkschein löst und dabei den Motor laufen lässt? mehr ...
Ein neues Internet-Portal von Microsoft hilft genervten Windows-Nutzern auf die Sprünge. mehr ...
Bundesgerichtshof: Auch bei betriebsbedingten Massenänderungs-Kündigungen bleibt der Schutz von Betriebsräten unangetastet. mehr ...
Münchener Rück hat bei sinkenden Beitragseinnahmen mehr verdient. mehr ...
Die Schonfrist zur Policierung von Lebensversicherungen soll angeblich bis zum 31. März 2005 verlängert werden. mehr ...
Fonds-Policen dürften durch das Alterseinkünftegesetz leiden. Doch wie sieht das die Fondsindustrie und was hat sie für die Altersvorsorge ab 2005 in petto? mehr ...
Gerling-Vorstand wird mit dem Ausscheiden des obersten Finanzchefs verkleinert. mehr ...
Eingetragene Lebens-Partnerschaften werden in mancher Hinsicht immer noch benachteiligt. Ein aktuelles OLG-Urteil zur Zusatzrente im öffentlichen Dienst. mehr ...
Vom Einmannbetrieb zum bedeutenden Deckungskonzept-Anbieter. Persönliches Lob für den Gründer vom GDV-Präsidenten. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...814815816...1102
Medienspiegel
Es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich Versicherer mit der Vergütung und den Betreueradressen umgehen, wenn Kunden ihren Vermittler wechseln. Denn eigentlich gibt es langjährige vom GDV anerkannte Usancen. Eine kritische Momentaufnahme aus Maklersicht.
Die Gothaer bewirbt einen Produktnavigator als Innovation im Markt. Vermittler sollen damit ihre Kunden systematisch zu drei Themenfeldern befragen und beraten können.
Bausparkassen leiden unter niedrigen Zinsen und hohen Verpflichtungen bei Altverträgen. Daher kündigen sie lange nicht zugeteilte Verträge oder versuchen durch Fusionen Kosten zu senken. Sie locken aber auch neue Kunden.
Neueste Leserbriefe
Peter Schramm zum Leserbrief „Nur weil ein anderer auch Geld verdient?” mehr ...
Rene Birmes zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Marktwächter auf Kurs – Versicherungsmakler am Pranger”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Auch im vergangenen Jahr ist der Vertragsbestand der Anbieter auf dem deutschen Markt weiter zurückgegangen. Betroffen sind vor allem die großen Versicherer. Wer 2015 den größten Bestandsabrieb zu verzeichnen hatte und wer gegen den Trend zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Wachstum in der privaten Krankenzusatz-Versicherung hat sich zuletzt deutlich verlangsamt. 2015 hatten sogar fünf Anbieter einen Rückgang zu verzeichnen. Welche Gesellschaften zu den wachstumsstärksten und zu den größten gehören. (Bild: Wichert) mehr ...
In der Studienreihe Asscompact Trends wurde der Absatz von Berufsunfähigkeits- (BU) Versicherungen im unabhängigen Vertrieb untersucht – und an welche Versicherer unabhängige Vermittler am häufigsten BU-Policen vermitteln. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Das Extrablatt als Ergänzung

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Mehr ...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Heidelberg - ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V.
Berlin - Deutsche Versicherungsakademie (DVA)
Berlin - Deutsche Versicherungsakademie (DVA)
WERBUNG