Nachrichten

25.436 Artikel
Swiss Life Deutschland, Standard Life Deutschland und die Direct Line Versicherung haben ihre Geschäftsergebnisse 2014 vorgelegt. Nicht alle ausländischen Mütter können rundum glücklich sein. (Bild: Swiss Life) mehr ...
Präventionsmaßnahmen für Mitarbeiter sind in vielen Unternehmen noch nicht alltäglich. Dabei können die Firmen massiv Kosten einsparen, wie eine Studie der Initiative Gesundheit und Arbeit zeigt. (Bild: Iga) mehr ...
WERBUNG
Bei der Bewilligung oder Ablehnung von Leistungen halten sich Krankenversicherer nicht immer an die gesetzlichen Regeln. Was geschieht, wenn eine Kasse eine Frist verpasst. mehr ...
Wer einen Veterinär wegen eines Behandlungsfehlers belangen will, muss ihm fehlerhaftes Verhalten nachweisen. Über mögliche Ausnahmen hatte das Oldenburger Oberlandesgericht zu entscheiden. mehr ...
Yougov hat die Versicherungs-Ausstattung der 20- bis 29-Jährigen in der Altersvorsorge und insgesamt untersucht. Dabei zeigen sich teils überraschende Ergebnisse und Entwicklungen. (Bild: Wichert) mehr ...
Im Geschäftsbericht 2014 hat die Nürnberger Versicherung eine Reorganisation der Vertriebsstruktur angekündigt. Jetzt ließ das Unternehmen wissen, wie viel Stellen eingespart werden sollen. mehr ...
Ein Teil der Internetseiten wird ab 1. April an Sonn- und Feiertagen abgeschaltet, um damit den Anforderungen der Ladenschlussgesetze auch in der virtuellen Welt gerecht zu werden. Die Versicherungsaufsicht hat allerdings nicht alle geplanten Einschnitte genehmigt. mehr ...
Zum Ende des Startquartals haben wieder einige Marktteilnehmer aus der Assekuranz personelle Veränderungen in ihren Führungsteams vorgenommen, wie die Beispiele die Bayerische, Germanbroker.net, MSIF Europe und Tokio Marine Kiln zeigen. (Bild: die Bayerische) mehr ...
Welche Sparstrategie verfolgt der Macher der Basisrente? In einem Interview positioniert sich Professor Dr. Bert Rürup zu Verbesserungen bei Riester und der Altersabsicherung von Selbstständigen. (Bild: Brüss) mehr ...
Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat geklärt, ob Schwerbehinderte einen Anspruch auf Übernahme der Kosten für ein Elektrofahrrad durch ihre Krankenkasse haben. mehr ...
Arbeitgeber erlauben es eher selten, dass ein Beschäftigter seinen Hund mit zur Arbeit bringen darf. Ist es in derartigen Fällen erlaubt, das Tier während der Arbeitszeit im Auto einzusperren? mehr ...
Der Konzern hat im Geschäftsjahr 2014 über 70 Prozent seiner Provisionseinnahmen im Ausland erzielt. Wie das Deutschlandgeschäft zum Umsatz und operativen Ergebnis beigetragen hat. (Bild: OVB) mehr ...
Die Privathaftpflicht-Versicherung gilt als eine der wichtigsten Policen überhaupt. An welche (Deckungskonzept-) Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Geschäft vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
Versicherungsmakler und -vertreter sind aufgerufen, noch bis Ende der Woche an der Umfrage zur Provisions-/ Courtagehöhe von Versicherungs-Vermittlern teilzunehmen und so zu helfen, Transparenz in die Provisionsdebatte zu bringen. Je mehr Teilnehmer, umso aussagekräftiger die Ergebnisse. (Bild: Screenshot Internetseite Towers Watson) mehr ...
Eine neue Towers-Watson-Studie attestiert Europas junger Generation einen hohe Spar- und Vorsorgewillen. Das ist nicht zuletzt für die Versicherer gut, aber zugleich eine hohe Herausforderung. (Bild: Towers Watson) mehr ...
Das Bundesarbeitsgericht hat sich in einem Fall einer Angestellten eines Versicherungs-Vermittlers mit der Frage befasst, zu welchem Zeitpunkt das Verbot beginnt, eine Schwangere zu kündigen. mehr ...
Die europäischen Versicherungsaufseher entwickeln zurzeit „Guidelines“ für die Gestaltung von Versicherungsprodukten. Die zwölf Leitlinien betreffen sowohl Versicherer als auch Vermittler. mehr ...
Ein Mann war in einem frisch gewischten Treppenhaus gestürzt. Dabei hatte er sich schwere Verletzungen zugezogen. Anschließend stritt er sich mit seiner Vermieterin vor Gericht über die Schuldfrage. mehr ...
Im aktuellen Map-Report 872 „Rating Private Krankenversicherung“ wurde auch untersucht, in wie weit die Gesellschaften seit der Jahrtausendwende die Bestandsbeiträge erhöht haben. Zwischen den einzelnen Anbieter zeigen sich große Differenzen. (Bild: Map-Report) mehr ...
Das Hessische Landesarbeitsgericht hatte darüber zu entscheiden, ob ein Beschäftigter, der eine Verwandte einer Kollegin während seiner Freizeit sexuell belästigt, entlassen werden darf. mehr ...
Ob private Unfallversicherer dazu verpflichtet sind, bei Fehlern durch Ärzte zu leisten, war kürzlich Gegenstand eines Gerichtsverfahrens. mehr ...
Welchen Stellenwert die private Unfallversicherung im Vermittler-Alltag genießt, dieser Frage wurde im aktuellen VersicherungsJournal Extrablatt nachgegangen, das heute erschienen ist. Hier ein kleiner Auszug. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die Vermögensverwalter der Sachversicherer haben traditionell eine höhere Aktienquote als Kranken- und Lebensversicherer. Im Jahr 2014 stieg sie nochmals an. (Bild: Ullrich) mehr ...
Nach dem Insolvenzantrag wagt die Versicherungsaufsicht eine Prognose zu den Zukunftsaussichten des Unternehmens, das offenbar noch nie einen Gewinn erwirtschaftet hat, und beschreibt das weitere Vorgehen. mehr ...
Junge Bundesbürger stehen im Fokus einer Umfrage zu Versicherungen. Zudem gibt es aktuelle Daten zur Sparbereitschaft der Deutschen, zu ihrer Finanzkraft und den Kanälen, über die sie angesprochen werden wollen. (Bild: MSR) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...56789...1018
Medienspiegel
Negativzinsen gefährden die Rücklagen der Rentenversicherung. Die Sozialkassen werden gezwungen, in sichere Anlagen zu investieren – die werfen derzeit kaum Rendite ab. Einige Töpfe müssen bereits Negativzinsen zahlen.
Der drastische Zinsrückgang bringt die Unternehmen unter Druck: Für Pensions-Verpflichtungen müssen sie immer mehr Kapital vorhalten. Nun soll die Regierung in Berlin helfen.
Die Zeitung „Die Welt“ hat sich mit der Riester-Rente befasst und kommt auf unfassbar banale Ergebnisse. Solche, die den Fachmann zum Entsetzen bringen, den lesenden Bürger zum Gähnen. Riester hat nur ein Problem – die Kosten. Die Zulagenrendite des eigentlichen Zweitopf-Rentenhybrid Riester stimmt.
Neueste Leserbriefe
Walther Zinck-Sonntag zum Artikel „Ohne Schäubles Hilfe wird die bAV-Reform nicht klappen”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „Wie die Lebensversicherer neue Kunden gewinnen wollen”. mehr ...
Gerhard Jüttner zum Leserbrief „Anstand gegenüber Erwerbslosen ist verloren gegangen”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Was heute als Verlustgeschäft gilt, wurde früher häufig abgeschlossen: Eine Kapitallebens-Versicherungen zur späteren Tilgung von Krediten. Gestern hatte der Bundesgerichtshof (BGH) über einen solchen Fall zu entscheiden. mehr ...
An welche Pools und Dienstleister unabhängige Vermittler in verschiedenen Produktkategorien das meiste Geschäft vermitteln und mit welchen Gesellschaften sie am zufriedensten sind, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
Auch in diesem Jahr wurden wieder die besten Maklerbetriebe und Versicherungsagenturen ausgezeichnet. Zudem wurde ermittelt, welche Versicherungs- und Vertriebsgesellschaften besonders kundenfreundlich sind. (Bild: Institut Ritter) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Das Extrablatt als Ergänzung

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Mehr ...

WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Dortmund - Versicherungsforen Leipzig GmbH
Berlin - BWV Berlin-Brandenburg e. V.
WERBUNG