Wie gesund sind Deutschlands Kinder?

1.2.2012 – Der neue Barmer GEK Arztreport 2012 hat untersucht, wie es um die Gesundheit der jungen Bundesbürger steht. Während man die typischen Kinderkrankheiten weitestgehend im Griff hat, gibt es anderer Stelle eine alarmierende Entwicklung.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gesundheitsreform
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.8.2014 – Bei der Huk-Coburg verabschiedet sich ein langjähriges Vorstandsmitglied in den Ruhestand. Die Aufgaben werden auf neue Schultern verteilt. Die Swiss Re will im deutschen Industrieversicherungs-Geschäft angreifen und hat einen neuen Country Manager berufen, der in der Branche kein Unbekannter ist. mehr ...
 
25.8.2014 – Dem schwächelnden PKV-Markt zum Trotz werkeln die Unternehmen weiterhin an neuen Angeboten. Dabei gibt es einen eindeutigen Schwerpunkt, wie ein VersicherungsJournal-Überblick über die Tarifneuheiten zeigt. mehr ...
 
25.8.2014 – Die privaten Krankenversicherer haben wieder etliche neue Tarife auf den Markt gebracht. Aber ein riesiges Potenzial für zusätzliche Beitragseinnahmen und Zukunftssicherung liegt brach. mehr ...
 
22.8.2014 – Wer seinen Arbeitgeber mit der Androhung einer Krankschreibung zu nötigen versucht, darf normalerweise vor die Tür gesetzt werden. Dass diese Regel nicht ausnahmslos gilt, belegt ein neues Urteil. mehr ...
 
21.8.2014 – Die Krankenkassen erhalten Anfang 2015 die Beitragsautonomie zurück. Welche Auswirkungen dies auf Beitragshöhe und Leistungsumfang hat und wie die Versicherten davon profitieren werden, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr ...
 
21.8.2014 – Wirtschaftlicher Druck lässt Versicherungsvermittler nach Erträgen jenseits von Provisionen und Courtagen suchen. Manche sind dabei fündig geworden und lassen teilweise auch Berufskollegen daran teilhaben. mehr ...