Streit wegen Rückfahrkamera

2.2.2016 – Manche Autohersteller nehmen bei ihren Werbeaussagen gelegentlich den Mund etwas zu voll. So auch im Fall eines enttäuschten Fahrzeugkäufers, über den das Hammer Oberlandesgericht zu entscheiden hatte.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verkauf
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.8.2016 – Die Axa Deutschland hat einen neuen Finanzchef berufen. Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat die Kontrakte mit ihren Vorständen verlängert. Zudem haben der Online-Makler Getsafe und die Deutsche Makler Akademie neue Kooperationen mit externen Partnern geschlossen. (Bild: Axa) mehr ...
 
22.8.2016 – Nach mehreren Anläufen stehen die Bestände der ehemaligen Mannheimer Leben nun offenbar tatsächlich vor dem Verkauf. Für die Kunden soll sich nichts ändern – ebenso wenig, wie für die damaligen Vermittler. (Bild: Screenshot Protektor-Geschäftsbericht 2015) mehr ...
 
19.8.2016 – Die Marktteilnehmer aus der Versicherungsbranche suchen verstärkt die Zusammenarbeit mit externen Partnern. Dahinter stecken höchst unterschiedliche Motive, wie die Beispiele Barmenia, BGV, Hansemerkur und Hiscox zeigen. (Bild: BGV) mehr ...
 
17.8.2016 – Weltweit lief es für Europas größten Versicherer in der ersten Jahreshälfte eher mau. Ganz anders sieht es auf dem heimischen Markt aus, wie aktuelle Zahlen zeigen. Klassische Garantien werden immer seltener verkauft. (Bild: Allianz) mehr ...
 
17.8.2016 – Die Allianz will sich stärker am Kunden ausrichten und beschäftigt deshalb seit kurzem einen Chief Customer Officer (CCO). Personelle Veränderungen gibt es außerdem beim Berufsverband SdV und dem Pensions-Sicherungs-Verein. (Bild: Allianz) mehr ...
 
16.8.2016 – Die demografische Entwicklung ist nicht nur ein Verkaufsargument für die private Renten- oder Pflegeversicherung, sondern sorgt auch für ein konkretes Personalproblem. Dies zeigen aktuelle Zahlen des Arbeitgeberverbandes. (Bild: AGV, Sozialstatistische Daten 2015) mehr ...
WERBUNG