Kann hohe Zuwanderung die Bevölkerungs-Alterung aufhalten?

21.1.2016 – Das Statistische Bundesamt hat die Auswirkungen der aktuellen Flüchtlingswelle auf die Alterung der Bevölkerung untersucht. Die gestern vorgestellten Berechnungen lassen zumindest leicht aufhorchen.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

WERBUNG
Weitere Artikel aus Markt & Politik
22.9.2017 – Die neuen Orsa-Berichte, mit denen die Versicherer ihre Risiken und Solvabilität beurteilen müssen, seien „auf gutem Weg“, lobt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (Bafin) – fügt dann aber eine lange Mängelliste an. (Bild: Kai Hartmann/Bafin) mehr ...
 
22.9.2017 – Die EU-Kommission hat am Mittwoch Entwürfe für neue Aufsichtsregeln auf europäischer Ebene verabschiedet, die auch die Versicherungsaufsicht betreffen. Eine erste Reaktion des GDV fällt gemischt aus. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.9.2017 – Am Freitag kommt noch einmal der Bundesrat zusammen, um letzte Gesetze der Bundesregierung zu verabschieden. Dabei geht es auch um Berufszulassungs-Regelungen für gewerbliche Immobilienmakler sowie um das Thema Wohneigentum als Altersvorsorge. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.9.2017 – Gruner+Jahr-Chefin Julia Jäkel fordert ein Umdenken werbender Unternehmen. Warum diese sich darum kümmern sollten, in welchen Medien ihre Kampagnen laufen und warum es hierbei um mehr geht als um das Erreichen der Zielgruppe – zwei wichtige Aspekte. mehr ...
 
21.9.2017 – Wenn es um neue Behandlungsmethoden geht, sind gesetzliche Krankenkassen selbst dann unbeweglich, wenn sie Geld sparen könnten. Das belegt ein vor dem Sozialgericht Berlin verhandelter Fall. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.9.2017 – Wie auch immer die Bundestagswahl ausgeht, die Herausforderungen für die Versicherungswirtschaft werden bleiben. GDV-Geschäftsführungs-Vorsitzender Jörg von Fürstenwerth hat in einem Hintergrundgespräch drei Themenblöcke skizziert. (Bild: Brüss) mehr ...
WERBUNG