„IBAN” soll den Zahlungsverkehr in Europa günstiger machen

17.2.2012 – Ab Februar 2014 gelten für den bargeldlosen Zahlungsverkehr in der EU neue Regeln. Das betrifft auch die deutsche Versicherungswirtschaft. Der GDV sieht das mit gemischten Gefühlen – und nimmt die Kreditwirtschaft in die Pflicht.

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Darlehen
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
30.3.2015 – Die Vermögensverwalter der Sachversicherer haben traditionell eine höhere Aktienquote als Kranken- und Lebensversicherer. Im Jahr 2014 stieg sie nochmals an. mehr ...
 
26.3.2015 – Um sechs Milliarden Euro haben die deutschen Krankenversicherer im zweiten Halbjahr 2014 ihre Kapitalanlagen erhöht. Davon floss erneut der größte Teil in Spezialfonds. mehr ...
 
25.3.2015 – Die Drohung mit einem Schufa-Eintrag lässt manche tatsächlichen oder vermeintlichen Gläubiger einknicken. Mit der Frage, ob derartige Drohungen gegen geltendes Recht verstoßen, hatte sich kürzlich der Bundesgerichtshof zu befassen. mehr ...
 
24.3.2015 – Bündnis 90/Die Grünen haben in einem Fachgespräch mit Interessenvertretern und der Wissenschaft die Gretchenfrage gestellt: Ist Riester noch zu retten? Für Hermann-Josef Tenhagen ist die Antwort im derzeitigen Kapitalmarktumfeld klar. mehr ...
 
20.3.2015 – Der Kapitalanlagebestand der Lebensversicherer ist zuletzt moderat gewachsen, wie die aktuelle Statistik der Aufsicht zeigt. Welche Anlagepapiere in den Portfolios der Anbieter liegen. mehr ...
 
18.3.2015 – Der Maklerpool Fonds Finanz startete in München mit seiner mittlerweile 9. MMM-Messe seinen diesjährigen Veranstaltungsreigen. Dort geht es aber offenbar zunehmend nicht mehr alleine um das Assekuranz-Kerngeschäft. mehr ...
 
13.3.2015 – Die Bausparkassen leiden wie die Versicherer unter dem Druck der Niedrigzinsen, was sie auch zur Kündigung „hoch”-verzinslicher Altverträge verleitet. Auf der anderen Seite berichten sie von starkem Neugeschäft, insbesondere beim Wohn-Riester. mehr ...
WERBUNG