Markt & Politik

7.034 Artikel
Finanzminister Peer Steinbrück will sich in Sachen Abgeltungsteuer nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und Schlupflochsuchern das Handwerk legen. mehr ...
Das Hessische Landessozialgericht entschied, welche Kosten Sozialhilfe-Empfängern für die Bestattung von Angehörigen zu zahlen sind. mehr ...
WERBUNG
Keine Angst vorm Zahnarzt!
Haben Sie schon einmal daran gedacht, sich auf eine Zielgruppe zu spezialisieren? Welche Vorteile eine Spezialisierung besonders in Bezug auf Zahnärzte bietet, erfahren Sie hier...
Die Ausgaben für Gesundheit wachsen immer weiter. Bundesgesundheits-Ministerin Ulla Schmidt beklagt, dass privat Krankenversicherte nicht genügend einbezogen werden. mehr ...
Die Arbeitgeberverbände haben sich gegen Eingriffe in die Rentenformel ausgesprochen und zumindest den Verzicht auf eine gesonderte Rentenerhöhung im Wahljahr 2009 gefordert. mehr ...
Eine Terrasse konnte wegen herabstürzender Dachziegel längere Zeit nicht genutzt werden. Vor Gericht wurde geklärt, unter welchen Umständen der Bauträger zur Zahlung einer Nutzungsausfall-Entschädigung verpflichtet ist. mehr ...
Den deutschen Kraftfahrtversicherern entsteht jedes Jahr durch Versicherungsbetrug ein Schaden von über 1,5 Milliarden Euro; besonders heimtückisch sind dabei die provozierten Unfälle. mehr ...
Der Mathematikermangel ist für die Deutsche Aktuarvereinigung mittelfristig nicht das einzige Problem. Auf ihrer Jahrestagung ging es auch um Fehlentwicklungen in der Pflege- und Krankenversicherung sowie das neue VVG. mehr ...
Durch innovatives Schadenmanagement wollen sich viele Versicherer Wettbewerbsvorteile in einem enger werdenden Markt sichern. Dass dabei unterschiedliche Strategien zum Tragen kommen, wurde auf einem Fachkongress deutlich. mehr ...
Bei den millionenfachen Schadenregulierungen in der Kraftfahrtversicherung gibt es kaum Beschwerdefälle, aber für Mietwagen ließ der GDV jetzt einen neuen Preisspiegel entwickeln. mehr ...
Etliche knifflige Fragen zum verlangten Ausweis der Abschluss- und Verwaltungskosten von Lebens- und Krankenversicherer kann bislang noch niemand definitiv beantworten. Die Lebensversicherer jedenfalls brüten noch. mehr ...
Der Bundesgerichtshof hatte sich mit der Frage zu befassen, ob Bauherren gegen Schwarzarbeiter Schadenersatz-Ansprüche geltend machen können. mehr ...
Unklare Rechtsbegriffe im neuen VVG lassen Raum für Interpretationen. Einige davon hatte eine Fachtagung zum Thema, auf der auch das neue Widerrufsrecht kontrovers diskutiert wurde. mehr ...
Die Pflegereform tritt wie geplant am 1. Juli in Kraft. Der Bundesrat billigte das sogenannte Pflege-Weiterentwicklungs-Gesetz; mahnte aber zugleich den Einstieg in eine Kapitaldeckung an. mehr ...
Der Finanzbedarf im Alter wird nach Aussage wissenschaftlicher Untersuchungen systematisch falsch kalkuliert. Welche Fehleinschätzungen dem zugrunde liegen und wie der Ruhestand bedarfsgerecht geplant werden kann. mehr ...
Für medizinische Fachangestellte gilt seit dem 17. April 2008 ein neuer Tarifvertrag, der ihnen einen Anspruch auf einen Arbeitgeberbeitrag zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) einräumt, meldet die Gothaer. mehr ...
Können Hartz IV-Empfänger von der Zuzahlung zu Medikamenten befreit werden? mehr ...
CDU, CSU und SPD haben sich auf Eckpunkte einer neuen Mitarbeiterkapital-Beteiligung verständigt. Die Versicherungswirtschaft fürchtet dabei aber eine Schwächung der privaten Altersvorsorge. mehr ...
Das Kölner Verwaltungsgericht hatte sich mit der Frage zu befassen, ob sogenannte Gewinnanrufe erlaubt sind. mehr ...
Die Deutsche Rentenversicherung will im Rahmen ihrer neuen Zuständigkeit für die Künstlersozial-Versicherung (KSV) bis 2010 über 280.000 Betriebe anschreiben. mehr ...
JedenTag verursachen Kinder und Jugendliche über 20 Brände in Deutschland. Dabei gefährden sie nicht nur Sachwerte, sondern auch ihr eigenes Leben. Vor allem Kinderzimmerbrände verlaufen oft verheerend. Eine Studie hat Details dazu ermittelt. mehr ...
Auszubildende sind seltener krank als ihre ausgebildeten Kollegen, zeigt die Statistik des Arbeitgeberverbandes. Dort finden sich auch die Zahlen zu den Kündigungen. mehr ...
Können Versicherer sich weiter leisten, einen Bauchladen an Produkten anzubieten? Eine Antwort gab es beim Bund der Versicherten ebenso wie einen Ausblick auf die Zukunft des europäischen Versicherungsrechts. mehr ...
Die Schweiz hat ein völlig anderes Krankenversicherungs-System. Warum das System gut funktioniert, und was die Deutschen daraus lernen können, darüber spricht CSS-Chef Moll im VersicherungsJournal-Interview. mehr ...
Die Assekurata hat für die gesetzlichen Krankenversicherer ein neues Ratingmodell entworfen. Wie die ersten beiden Rating-Kunden KKH und HEK abgeschnitten haben und welche Gründe für die Bewertung sprechen. mehr ...
Kreuzfahrer können eine Menge erzählen. Doch manchmal landet ein Abenteuer auf See vor Gericht – so in einem kürzlich vom Amtsgericht München entschiedenen Fall. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...167168169...282
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Raimund Brendle zum Artikel „Würden Verbraucher bei Provisionsoffenlegung feilschen?”. mehr ...
Leander Nico Palitzsch-Grawert zum Artikel „BRSG geht in die heiße Phase der Umsetzung”. mehr ...
Ulf Kümmerling zum Artikel „Linke: Überforderung von Selbstständigen in der GKV beenden”. mehr ...
Birgit Schmidmeier zum Artikel „Linke: Überforderung von Selbstständigen in der GKV beenden”. mehr ...
Volker Arians zum Artikel „Zum Weltglückstag: So zufrieden sind die Deutschen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Was die junge Zielgruppe von der Assekuranz erwartet und welche digitalen Anwendungen ihrer Meinung nach wirklich nützlich sind, zeigt eine Studie der HSBA Hamburg School of Business Administration. mehr ...
Dass es auf deutschen Autobahnen – anders als bei den europäischen Nachbarn – keine einheitliche Geschwindigkeits-Begrenzung gibt, hat nicht nur Vorteile. Das belegt ein Urteil des Wiesbadener Landgerichts in einem Haftungsstreit. mehr ...
Die Wetterverhältnisse in Deutschland glichen auch 2016 einer Achterbahn, wie der Deutsche Wetterdienst jetzt bilanziert. Von der ungewöhnlichen Trockenheit im zweiten Halbjahr profitierten insbesondere die Wohngebäudeversicherer. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: