Markt & Politik

6.826 Artikel
Expertenanhörungen in Berlin sind eigentlich für die Katz und rund ein Drittel aller Metall-Rente-Verträge werden von Maklern vermittelt: Erkenntnisse vom „Pension Day“ der Swiss Life. mehr ...
2006 war ein Jahr der Stagnation bei den Prämieneinnahmen in der Schadenversicherung. Aber einige Versicherer konnten beachtliche versicherungstechnische Ergebnisse vorweisen. mehr ...
WERBUNG
Honorarberater-Services
Sie bieten Honorarberatung an und wünschen sich Unterstützung? Einen Marktüberblick über passende Dienstleister finden Sie im aktuellen VersicherungsJournal Dossier...
Der Freistaat hat vor einer übereilten Einführung der elektronischen Gesundheitskarte gewarnt. Einen gescheiterten „Elchtest“ könne man sich nicht leisten, erklärte Bayerns Sozialministerin. mehr ...
Nach 14 Stunden haben sich Arbeitgeberverband und die Gewerkschaft Verdi in der dritten Runde doch noch auf einen sehr detaillierten Abschluss geeinigt. Begonnen wird mit vier Null-Monaten. mehr ...
Die Mitarbeiter der Volksfürsorge protestierten gestern gegen die Fusion mit der Generali. Dieser Demonstration schloss sich der Warnstreik zum Tarifkonflikt über einen neuen Gehaltstarifvertrag an. mehr ...
Die Verhandlungen über einen neuen Gehaltstarifvertrag für den Innendienst gehen Freitag in die dritte Runde. Die Arbeitgeber haben immer noch kein Angebot vorgelegt, kritisiert Verdi, während der agv sich „überrascht“ zeigt und die angekündigten Warnstreiks für rechtswidrig hält. mehr ...
WERBUNG
Ein neuer Praxisratgeber will „Auswege aus der Renten-Pleite“ zeigen. Doch es geht um weit mehr Themen als der Titel vermuten lässt. mehr ...
Blitzschnell hat die Regierung die Beiträge zur Arbeitslosen-Versicherung gesenkt. Aber statt damit die Pflegereform zu finanzieren, darf der Bundesbürger konsumieren und der Unternehmer hoffentlich investieren. mehr ...
Die jetzt verabschiedete Novelle des Versicherungsaufsichts-Gesetzes (VAG) dient auch zur Umsetzung der Forderungen des Bundesverfassungs-Gerichts zur Überschussbeteiligung. mehr ...
Immer noch wartet die gesamte Branche auf die Informationspflichten-Verordnung. Und in der Praxis häufen sich die offenen Fragen rund um das neue VVG, wie eine aktuelle Veranstaltung zeigte. mehr ...
Wie sich das neue Versicherungsvertrags-Recht auf die Anlagepolitik und auf die Praxis eines Maklerversicherers auswirken, haben zwei Lebensversicherer auf einer Veranstaltung dargelegt. mehr ...
Arbeitnehmer müssen bei einem Betriebsübergang keine Nachteile bei ihrer betrieblichen Altersversorgung in Kauf nehmen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in einer aktuellen Entscheidung klargestellt. mehr ...
Der Kartell-Prozess vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf gegen zahlreiche Industrieversicherer ist nach Informationen des Handelblatts vorläufig geplatzt. mehr ...
Der Deutsche Bundestag wird heute Abend mit großer Mehrheit die Novelle zum Versicherungsaufsichts-Gesetz beschließen, die Vorgaben des Bundesverfassungs-Gerichts erfüllt und Anpassungen an der Versicherungsaufsicht vornimmt. mehr ...
Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft fordert eine pflichtweise Ausstattung aller Neuwagen mit einem Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP). Wie viele Fahrzeuge bereits damit ausgestattet sind. mehr ...
Zusätzliche Risiken und Kosten, aber auch neue Marktchancen: Die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen bieten Vermittlern noch einige Überraschungen. mehr ...
Die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Dagegen sind so genannte Pandemien sehr seltene Ereignisse. Welche Risiken ergeben sich daraus für Unternehmen? Dazu gibt es jetzt Erfahrungen aus Asien. mehr ...
Der Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG) kündigt eine geringfügige Senkung seines Beitragssatzes an. mehr ...
Der Schlichter kann sich bei Beschwerden gegen Versicherungs-Vermittler jetzt auf eine Verfahrensordnung stützen, die auch zum Teil weitreichende Änderungen in Bezug auf Versicherungs-Unternehmen enthält. mehr ...
Die Bundesregierung hat überraschend die staatliche Gewährleistung für die Extremus Versicherungs-AG verlängert, behält sich aber für die Zukunft einen stufenweisen Ausstieg vor. mehr ...
Der Riester-Boom setzt sich nach Informationen aus dem Arbeitsministerium stetig fort – und Marktanteil der Versicherungsverträge nimmt weiter ab. mehr ...
Die Entgeltumwandlung bleibt auch über das Jahr 2008 hinaus sozialabgabenfrei – und die Riester-Zulage für ab 2008 geborene Kinder wird erhöht, während Berufseinsteiger unter 21 vorerst keinen Riester-Bonus erhalten. mehr ...
Gedanken über eine optimierte Altersvorsorge müssen sich nach einer DIA-Studie auch die Menschen machen, die unmittelbar vor dem Renteneintritt stehen, zumal ihr Planungshorizont leicht über 20 Jahre liegen kann. mehr ...
Die deutsche Versicherungswirtschaft sieht sich für das laufende Jahr eher im Schatten der Konjunktur, wobei die einzelnen Riester-Stufen in der Lebensversicherung für ein Auf und Ab sorgen. mehr ...
Das Justizministerium hält bei der Informationspflichten-Verordnung an einen Kostenausweis in Euro fest, zeigt aber Entgegenkommen bei der Bezifferung von Provisionen – und will „angemessene“ Übergangsregelungen gelten lassen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...167168169...274
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Peter Schramm zum Artikel „Finanztip: Was zu tun ist, wenn der PKV-Beitrag steigt”. mehr ...
Holger Hirschfeld zum Artikel „Vom Saufen am Steuer und dem autonomen Fahren”. mehr ...
Rüdiger Falken zum Artikel „Betriebsrente-Reform: Aba fordert im Detail Nachbesserungen”. mehr ...
Johannes Buckel zum Artikel „Wie Nahles der Riester-Rente neuen Schwung geben möchte”. mehr ...
Alexander Sindermann zum Artikel „Wie Nahles der Riester-Rente neuen Schwung geben möchte”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles hat am Freitag ihr Rentenkonzept bis 2045 vorgelegt. Vieles ist nicht mit dem Koalitionspartner abgestimmt, wie etwa die Haltelinien bei Beitragssatz und Rentenniveau, die Versicherungspflicht für Selbstständige und Neuerungen bei Riester. mehr ...
Die linke Abgeordnete Susanna Karawanskij hat sich bei der Regierung nach der Entwicklung im Neugeschäft in der Lebensversicherung sowie über die Abgänge und Beitragsfreistellungen seit dem Jahr 2011 erkundigt. mehr ...
Was die Vermittler beruflich am häufigsten lesen und wie sie die Qualität der Fachzeitschriften und Online-Dienste einschätzen, hat das Marktforschungs-Institut Yougov durch eine Befragung herausgefunden. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG
Advertisement