Markt & Politik

5.634 Artikel
Früh Eigentum zu bilden spart im Alter viel Miete – der Verband der Privaten Bausparkassen hat nachgerechnet, wie hoch die Ersparnis ist. mehr ...
Versicherungs-rechtliche Fälle gehören für die meisten Anwälte zum „Brot-und-Butter-Geschäft“. Aber die Detailfragen erfordern mehr Fachkenntnisse. mehr ...
WERBUNG
Die Plansecur hat die Erfahrungen ihrer Vermittler in einer Studie zusammengefasst und ist dabei zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen. mehr ...
Verbraucherschützer halten die Vergabe des Innovationspreises von Capital und Mercer Oliver Wyman an die Allianz für ein Fehlurteil. mehr ...
Zum Regierungs-Modell einer Bürgerversicherung haben die Unionsparteien ein Gegenmodell veröffentlicht – mit dem sowohl PKV-Verband als auch GKV ihre Schwierigkeiten haben. mehr ...
Warum sich neben den Versicherern auch die Vermittler mit Solvency II und der Risikopolitik der Versicherer befassen müssen, war Thema beim Berliner Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaft. mehr ...
Arbeitgeber bezahlen mitunter eine Gruppen-Unfallversicherung für ihre Mitarbeiter. Doch müssen Leistungen aus dieser Police versteuert werden? mehr ...
In diesem Jahr wurden wieder Versicherungsprodukte von einer gemischten Jury ausgezeichnet. mehr ...
Die Versicherungs-Wirtschaft bleibt auch innerhalb der lahmenden Gesamtkonjunktur auf Wachstumskurs. Wie die vorläufige Bilanz 2004 ausfällt. mehr ...
Das neue Alterseinkünftegesetz ist nach wie vor in der Diskussion, auch wenn es zu Sylvester bereits in Kraft tritt. Eine Konferenz beschäftigt sich mit den strittigen Punkten. mehr ...
Altersteilzeit ist nicht ohne Risiko. Wer zahlt die Vergütung, wenn das Unternehmen während der Blockzeit in Insolvenz geht? mehr ...
Mehr Prozesse, aber im Ländervergleich weniger Deckung der Risiken. Die neue Marsh-Studie hat in Deutschland Leichtsinn im Mittelstand ausgemacht. mehr ...
Ist die Gesundheitsprämie eine Beitragsrückerstattung der GKV oder die Bürgerversicherung eine unsolidarische Versicherung mit Einheitspreisen für alle? Über das Wissen der Deutschen. mehr ...
Bundesgerichtshof: Auch bei betriebsbedingten Massenänderungs-Kündigungen bleibt der Schutz von Betriebsräten unangetastet. mehr ...
Aktive Sterbehilfe abgelehnt, aber erweiterte Rechte für schwer kranke Patienten angestrebt. Hintergründe zur geplanten Reform des Betreuungsrechts. mehr ...
Die Ratingagentur Fitch hat den harten Stresstest für die deutschen Lebens-Versicherer gemacht und nennt nun auch Namen von Unternehmen. Damit hebt sie sich doppelt von der BaFin ab. mehr ...
In wirtschaftlich schwierigem Umfeld sind Erfolgsmeldungen selten geworden. Eine kommt jedoch inzwischen regelmäßig von der BBG. mehr ...
Warum die meisten Mieter Eigentum anstreben – und was viele von ihnen bisher daran hindert, geht aus einer neuen Studie hervor. mehr ...
Ein neuer Ratgeber zu Teilzeitarbeit und Sabbatjahr räumt mit altbekannten Vorurteilen auf. mehr ...
Der Verband der privaten Krankenversicherer hat den Zahlenbericht für das Jahr 2003 veröffentlicht und kommt dabei zu interessanten Schlüssen. mehr ...
Die Politik ist auf dem Wege, mehr Rechte für gleichgeschlechtliche Paare einzuräumen. Berührt sind auch Unterhalts- und Hinterbliebenen-Versorgung. mehr ...
Wer bei laufender Vorführung den Kinosaal verlässt, dem droht im Dunkeln eine erhöhte Verletzungs-Gefahr. Mitunter gilt auch eine verminderte Haftung des Betreibers. mehr ...
Die Hoffnungen auf leichten Umsatz mit Betriebsrenten schwinden. Ohne Expertise und spezielles Know-how geht nicht viel. Über die größten Probleme und Lösungen ein Interview mit Betriebsrentenspezialist Josef Bader. mehr ...
Wenn bei einer Scheidung auf den Versorgungs-Ausgleich verzichtet wird, ist dies auch für den Richter bindend, solange keiner der Ex-Partner unangemessen benachteiligt wird. mehr ...
BBG vergibt anlässlich der DKM einen BU-Award und einen bAV-Award – 17 Plätze, 22 Gewinner. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...167168169...226
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Dino Noto zum Artikel „Haftungsfrage nach einer Rauferei unter Schülern”. mehr ...
Katja-Christine Böhme zum Artikel „Einparken will gelernt sein”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Immer mehr Menschen drohen arbeitsunfähig zu werden”. mehr ...
Reinhard Ebenhan zum Artikel „Neue Riester-Produktinfo-Blätter in der Kritik”. mehr ...
Bernd Krone zum Artikel „Riester und Rürup: VZBV will Kostenausweis nach RIP-Methode”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Vier chronische Beschwerden werden in Zukunft verstärkt dafür sorgen, dass immer mehr Menschen von Armut bedroht sein werden, berichtet das Wissenschaftliche Institut der AOK. Welche Leiden das sind und wo Absicherungsbedarf besteht. mehr ...
Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat zur Analyse der relativen Einkommensarmut erstmals die regionalen Preisniveaus mit einbezogen – und kommt zu sehr überraschenden Ergebnissen. mehr ...
Die Umsetzung von Solvency II in nationales Recht kommt in Gang. Das Bundeskabinett hat gestern das VAG-Reformgesetz beschlossen. Die Versicherungswirtschaft ist nicht wirklich zufrieden. Die Linke beklagt dagegen erfolgreiche Lobbytätigkeit der Assekuranz. mehr ...
WERBUNG
Produktinformation

Quizfrage:

Welche Aussage trifft auf einen Nettotarif zu?

A – Er ist nicht abschlusskostenfrei.

B – Ein Vermittlungsentgelt ist einkalkuliert.

C – Er unterscheidet sich vom „Honorartarif“.

Zur richtigen Lösung...

Diese Seite empfehlen
WERBUNG
WERBUNG
Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG