Markt & Politik

5.703 Artikel
Durch das Alterseinkünftegesetz und die damit verbundene neue steuerliche Behandlung kommt es zu Verschiebungen bei der Attraktivität der Vorsorgeformen. Was ist am günstigsten? mehr ...
Das Magazin sieht die Megatrends der Kapitalanlage in den Märkten Asien, Rohstoffe, Gold und Energie. Zielgruppe sind Finanzdienstleister und Anleger. mehr ...
WERBUNG
In einem stagnierenden Markt der Lebensversicherer sind Anbieter mit Maklervertrieb zumeist im Aufwind. Was eine neue Analyse von sieben Gesellschaften zeigt. mehr ...
Wer nicht an der Börse investiert, wird langfristig keine Rentenpolicen erfüllen können, rechnen die Volkswirte der WestLB und fordern eine Mindest-Aktienquote für Lebensversicherer. mehr ...
Das Programm der 15. Wissenschaftstagung des Bundes der Versicherten e.V. in Bad Bramstedt verspricht interessante Debatten zum Versicherungs- und Vermittlerrecht sowie zu praktischen Problemen. mehr ...
In der ersten Lesung wurde das neue Präventionsgesetz erörtert. Kommentare kommen von allen mehr oder minder Beteiligten: Kassen, Verbände und Politikern. mehr ...
Eine Studie im Auftrag der Delta Lloyd belegt: Mehr als ein Viertel aller Selbständigen und Freiberufler hat noch nichts von dem neuen Alterseinkünftegesetz gehört. mehr ...
Die Jahreszahlen 2004 des Branchenverbandes BVI zeigen, welche Fondsarten gewinnen und wie der Markt aufgeteilt ist. mehr ...
Die deutsche Fondsbranche ist mit gewohnt markigen Sprüchen ins neue Jahr gestartet und hat den Versicherern einmal mehr den Kampf angesagt. Nun wird sogar „gezillmert“. mehr ...
FitchRatings stellt Diskussionsentwurf zu einem neuen Kredit-Ausfall-Rating für Schuldverschreibungen vor. mehr ...
In Folge des Alterseinkünfte-Gesetzes droht Hunderttausenden von Rentnern ein Steuerstrafverfahren. mehr ...
Gesetzlich wie privat versicherte Kunden der Krankenversicherung sind treu. Was Kunden besonders wichtig ist, beantwortet eine neue Studie. mehr ...
Bei Unfall-Verletzungen mit Dauerschäden steht das Opfer häufig vor der Frage, ob es sein Leben lang Beeinträchtigungen konkret abrechnen oder eine einmalige Abfindung aushandeln soll. Die Rechtslage. mehr ...
AWD propagiert eine etwas andere Vorsorge aus der dritten Schicht des Alterseinkünftegesetzes. mehr ...
Neben den klassischen Versicherungs-Risiken haben Unternehmen mit weiteren Unbilden zu kämpfen. Ein Risiko-Atlas hat die Gefahren für internationale Warenströme erfasst. mehr ...
Die Investmentgesellschaften beklagen weiter eine mangelhafte Nachfrage nach fondsgestützten Altersvorsorge-Produkten. Dafür boomen die „Klassiker“ der Vermögensbildung. mehr ...
Ratingagentur Assekurata will die Arbeit bei Finanzvertrieben mit Gütesiegel versehen mehr ...
Betriebsräte verfügen über große Macht – auch bei der Betriebsrente. Doch können sie auch konkrete Ansprüche einzelner Mitarbeiter vor Gericht geltend machen? mehr ...
Viele Privatpersonen haben keine klare Vorstellung, welche Werte sich in ihrem Haus befinden. Was ein Kunstgutachten leisten kann und warum es für Versicherungsvermittler einen interessanten Service darstellt. mehr ...
Wer seinen Kunden einen Parkplatz bereitstellt und für dessen Benutzung Geld verlangt, muss sich auch um die Benutzbarkeit kümmern. Kann man sich dennoch der Verkehrssicherungspflicht entledigen? mehr ...
Wenn eine Bank Pleite geht, können sich Anleger auf die Einlagensicherung verlassen. Vor Einführung der gesetzlichen Mindestsicherung greift jedoch die Staatshaftung nicht voll. mehr ...
Aktuelle Umfrage von Mummert bestätigt Trend zur Vorsorge im Unternehmen. Eine Handelsblatt-Konferenz beschäftigt sich nur mit der bAV. mehr ...
Neugeschäft mit Fondspolicen weist der jüngsten Studie von Towers Perrin Tillinghast zufolge erstmals wieder kräftig nach oben. mehr ...
Verbände der Bausparkassen kämpfen für Erhaltung der Eigenheimzulage. Private Institute mit Umsatzrückgang. mehr ...
Der private Aktionär informiert sich vor allem per Zeitungslektüre und erzielt langfristig auch eine ordentliche Rendite mit entsprechenden Fonds. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...167168169...229
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Andreas Reissaus zum Artikel „Wenn eine Dachlawine einen PKW beschädigt”. mehr ...
Elmar Brand zum Artikel „Über 100.000 Versicherte im PKV-Notlagentarif”. mehr ...
Andreas Landgraf zum Artikel „Knapp 200 Euro Monatsrente für Langzeit-Minijobber”. mehr ...
Reinhard Ebenhan zum Artikel „Verbraucherschützer sind bald Wächter für Finanzprodukte”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Verbraucherschützer sind bald Wächter für Finanzprodukte”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Die Rechengrößen in der Sozialversicherung steigen 2015 auf breiter Front an. Der Zugang zur privaten Krankenversicherung wird weiter erschwert und ist ab Januar erst ab einem Einkommen von über 4.575 Euro möglich. mehr ...
Die Preisträger des Jungmakler/in-Award 2014 wurden gestern auf der DKM gekürt. Sie haben nach Ansicht der Jury ihre Betriebe besser aufgestellt als viele „alte Hasen“. Trainer Steffen Ritter nannte die Erfolgsfaktoren. mehr ...
In welchen Städten ein besonders hohes Fahrzeugdiebstahl-Risiko besteht und wo die Bundesbürger relativ beruhigt schlafen können, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
WERBUNG
Produktinformation

Quizfrage:

Welche Aussage trifft auf einen Nettotarif zu?

A – Er ist nicht abschlusskostenfrei.

B – Ein Vermittlungsentgelt ist einkalkuliert.

C – Er unterscheidet sich vom „Honorartarif“.

Zur richtigen Lösung...

Diese Seite empfehlen
WERBUNG
Produktinformation

Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG