Fragwürdige Prozentrechnung

13.7.2017 – Eine interessante Auswertung: Im Saarland sind angeblich von 26 Personen 82,6 Prozent dafür, also 21,476 Personen. Demnach wären 4,524 Personen dagegen?

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...

Glaubhaft wären, wenn überhaupt, 80,8 Prozent bei 21 und 84,6 Prozent bei 22 Personen. Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.

Peter Eidemüller

pe@he-lev.de

zum Artikel: „Mehrheit der Deutschen ist für eine Bürgerversicherung”.

WERBUNG
WERBUNG
Das bringt die neue bAV

Das BRSG schafft neue Impulse für die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung. Was Sie über das Solidarpartnermodell und zum Thema steuerliche Förderung wissen müssen, wird in einem Dossier zusammengefasst.

Mehr erfahren Sie hier.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
weitere Leserbriefe
13.7.2017 – Henrico Sobczak zum Artikel „Mehrheit der Deutschen ist für eine Bürgerversicherung” mehr ...
 
13.7.2017 – Rüdiger Falken zum Artikel „Mehrheit der Deutschen ist für eine Bürgerversicherung” mehr ...
 
13.7.2017 – Olaf Hempel zum Artikel „Mehrheit der Deutschen ist für eine Bürgerversicherung” mehr ...