Das „riecht” stark nach Versicherungsbetrug

13.11.2017 – Denkwürdig. Die Voraussetzungen für eine Erstattung sind regelmässig umfangreich. Da sollte sich niemand „herausreden”.

WERBUNG

Wer macht schon eine Urlaubsreise nach Pakistan? Das „riecht” stark nach Versicherungsbetrug. Dass der Versicherer sich wehrt, ist völlig normal – denn Betrug schädigt ja alle Versicherten.

Ulrich Schilling

u.g.a.schilling@t-online.de

zum Artikel: „1.300-Euro-Streit mit dem Auslandsreise-Krankenversicherer”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Volker Arians - Auch deutsche Gesetzestexte sind manchmal interpretationsbedürftig. mehr ...

WERBUNG
Das bringt die neue bAV

Das BRSG schafft neue Impulse für die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung. Was Sie über das Solidarpartnermodell und zum Thema steuerliche Förderung wissen müssen, wird in einem Dossier zusammengefasst.

Mehr erfahren Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
weitere Leserbriefe
14.11.2017 – Otto Tegethof zum Artikel „1.300-Euro-Streit mit dem Auslandsreise-Krankenversicherer” mehr ...
WERBUNG