Das „riecht” stark nach Versicherungsbetrug

13.11.2017 – Denkwürdig. Die Voraussetzungen für eine Erstattung sind regelmässig umfangreich. Da sollte sich niemand „herausreden”.

WERBUNG

Wer macht schon eine Urlaubsreise nach Pakistan? Das „riecht” stark nach Versicherungsbetrug. Dass der Versicherer sich wehrt, ist völlig normal – denn Betrug schädigt ja alle Versicherten.

Ulrich Schilling

u.g.a.schilling@t-online.de

zum Artikel: „1.300-Euro-Streit mit dem Auslandsreise-Krankenversicherer”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Volker Arians - Auch deutsche Gesetzestexte sind manchmal interpretationsbedürftig. mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

WERBUNG
WERBUNG
Keine Angst vorm Zahnarzt!

Fondsverkauf einfach gemacht

Haben Sie schon einmal daran gedacht, sich auf eine Zielgruppe zu spezialisieren?

Welche Vorteile eine Spezialisierung besonders in Bezug auf Zahnärzte bietet, erfahren Sie hier.

weitere Leserbriefe
14.11.2017 – Otto Tegethof zum Artikel „1.300-Euro-Streit mit dem Auslandsreise-Krankenversicherer” mehr ...