Von den Folgen einer angedrohten Kündigung

20.11.2008 – Der BGH hat gestern entschieden, ob ein Rechtsschutzversicherer zur Leistung verpflichtet ist, wenn die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses lediglich in Aussicht gestellt, aber noch nicht ausgesprochen wurde.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Arbeitsrecht · Rechtsschutz
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
4.6.2014 – Das VersicherungsJournal hat Rechtsschutzversicherer gefragt, in welchen Bereichen der Informationsbedarf bei Kunden und Vermittlern am größten ist – mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. mehr ...
 
16.7.2013 – Der Rechtsschutzversicherer Auxilia ist 2012 fast zweistellig gewachsen. Langfristig soll jeder zehnte Fall per Mediation gelöst werden. mehr ...
 
5.6.2013 – Der GDV hat die Verbrauchererwartungen bei rechtlichen Auseinandersetzungen untersuchen lassen und dabei gute Argumente für eine Rechtsschutz-Police gefunden – trotz drohender Prämienerhöhungen. mehr ...
 
24.5.2013 – Die vor allem auf Mietrechtsschutz spezialisierte DMB Rechtsschutz-Versicherung ist 2012 dank Maklervertrieb wieder stark gewachsen. Für 2013 wird eine Verschlechterung der Schadenseite erwartet. mehr ...
 
29.1.2013 – Das Bundesarbeitsgericht hatte zu entscheiden, ob es ein Indiz für eine Altersdiskriminierung sein kann, wenn ein 36-Jähriger Stellenbewerber abgelehnt wird. mehr ...
 
21.1.2013 – Die meisten Führungskräfte wollen nicht mehr auf eine Managerhaftpflicht-Versicherung verzichten, wie eine neue Studie zeigt. Experten kritisieren allerdings, dass zuviel Überflüssiges dabei versichert wird. Die bisherige Steuerbefreiung für die begünstigen Führungskraft ist bedroht. mehr ...
 
22.5.2012 – Der Rechtsschutzversicherer steigerte 2011 die Beitragseinnahmen im selbst abgeschlossenen Geschäft leicht. Ein Sondereffekt hatte drastische Auswirkungen auf den Gewinn. mehr ...
 
20.2.2012 – Zwischen einem Arbeitgeber und einem Beschäftigten ist es wegen eines Patentes zum Streit gekommen. Ob es Aufgabe eines Rechtsschutz-Versicherers ist, diesen zu finanzieren, wurde vor Gericht geklärt. mehr ...
 
14.12.2011 – Zum Jahresende erhöht die Branche das Tempo bei den Personalwechseln. Die DKV bekommt einen neuen Vertriebschef und die BVAG einen neuen Vorstandssprecher. Die Swiss Re sucht einen neuen CEO. Auch im Talanz-Konzern und beim BRBZ gibt es personelle Veränderungen. mehr ...
WERBUNG