Traumberuf Versicherungs-Außendienstler?

18.12.2013 – Was schätzen Interessenten am Beruf des Versicherungs-Vermittlers besonders und nach welchen Kriterien bewerten sie Stellenausschreibungen auf den Unternehmens-Webseiten? Überraschende Ergebnisse und viele Beispiele präsentiert eine Studie von Assekurata Solutions.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsvermittler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
2.12.2016 – Durch die Digitalisierung verändert sich auch die Welt des Versicherungsvertriebs – aber ist sie wirklich eine ernsthafte Bedrohung? Wie dies aus der Sicht des Hausvereins der Provinzial Nord aussieht, erläutert dessen Vorsitzender im Interview. (Bild: Provinzial Nord) mehr ...
 
1.12.2016 – Der in die Insolvenz geschickte Sach- und Haftpflichtversicherer aus Liechtenstein hat auch in Deutschland Kunden gehabt. Ansprechpartner sind jedoch die Aufsicht und eine Rechtsanwaltskanzlei in Liechtenstein. mehr ...
 
25.11.2016 – Je nach Lager fallen die Reaktionen auf den vom Wirtschaftsministerium vorgelegten Referentenentwurf zur Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie in deutsches Recht höchst unterschiedlich aus. mehr ...
 
22.11.2016 – Das Wirtschaftsministerium hat den Referentenentwurf zur Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) in deutsches Recht vorgelegt. Worauf sich Makler und Vertreter einstellen müssen – auch im Hinblick auf den neu eingeführten „Honorar-Versicherungsberater”. mehr ...
 
22.11.2016 – Kurz nach der Veröffentlichung des Referentenentwurfs zur Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) in deutsches Recht haben sich der GDV und der VDVM mit ersten Stellungnahmen zu Wort gemeldet. Der Maklerverband äußerte heftige Kritik. mehr ...
 
21.11.2016 – Um als erbberechtigter Angehöriger keine Nachteile zu haben, ist es wichtig, zu wissen, wann zumindest das Pflichtteil einzufordern ist. Denn sonst könnte man versehentlich komplett auf den zustehenden Erbanteil verzichten. mehr ...
 
18.11.2016 – Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung hat sich mit den Folgen für die PKV-Beschäftigten auf dem Weg zu einer Bürgerkranken-Versicherung befasst. Die Verluste wären je nach einem der vier betrachteten Szenarien enorm. (Bild: Hans-Böckler-Stiftung) mehr ...
 
17.11.2016 – Welche Faktoren derzeit den stärksten Einfluss auf den Vermittlerbetrieb haben und wie Vermittler zur Honorarberatung stehen, wurde in einer aktuellen Umfrage ermittelt. Thema waren auch die Auflagen zur Dokumentation. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG