Rausschmiss wegen unerlaubter privater Internetnutzung

15.2.2016 – Die Sicherung von Beweisen wegen einer vermeintlich unerlaubten privaten Nutzung des Internets am Arbeitsplatz ist nicht immer leicht. So auch in einem kürzlich entschiedenen Fall, in dem es darum ging, welche Beweise ein Arbeitgeber zu Lasten eines Beschäftigten verwerten darf.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Karriere & Mitarbeiter
16.1.2017 – Neue Produkte und Services stellen Vermittler und ihre Mitarbeiter auch vor neue Herausforderungen. Häufig wird die damit verbundene Zielsetzung verfehlt. Was falsch läuft, erklärt die Wirtschaftspsychologin Sabine Prohaska. (Bild: Profilberater) mehr ...
 
13.1.2017 – Ein Beschäftigter war von einer Voll- in eine Teilzeitstelle gewechselt. Später stellte er fest, dass das negative Auswirkungen auf seine betriebliche Altersversorgung hatte. Er wollte daher seinen Arbeitgeber in die Pflicht nehmen. mehr ...
 
12.1.2017 – Die freiwillige Weiterbildungsinitiative für Versicherungsvermittler hat die aktuellen Quartals- und Jahreszahlen vorgelegt. Knapp drei Jahre nach dem Start wird aber nicht nur über positive Trends berichtet. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.1.2017 – Ob die Auszubildenden zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen zu den Besser- oder Schlechter-Verdienenden gehören, zeigt ein Vergleich der Vergütung in über 150 Ausbildungsberufen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.12.2016 – Ein Arbeitgeber wollte es seinen Beschäftigten untersagen, an ihrem Arbeitsplatz zu essen. Der Betriebsrat des Unternehmens hatte dafür kein Verständnis und zog vor Gericht. mehr ...
 
20.12.2016 – Eine neue Studie des VersicherungsJournals deckt auf, was Angestellte im Versicherungsvertrieb in Österreich verdienen und welche Elemente ihr Einkommen beeinflussen. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
20.12.2016 – Das Bundesarbeitsgericht hat sich mit der Frage befasst, ob ein Betriebsrat über Teile eines Facebook-Auftritts eines Unternehmens mitbestimmen darf. mehr ...