Thema des Tages vom 21.2.2012 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Das wachsende Umweltbewusstsein kann bei Sanierungen nach Schäden erhebliche Mehrkosten verursachen. Die Nürnberger bietet für dieses zusätzliche Risiko eine erste Lösung. mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Vorsorge-Konzepte für Geschäftsführer und Führungskräfte müssen regelmäßig überprüft werden. Doch eine aktuelle Befragung von Gossler, Gobert & Wolters zeigt zahlreiche Mängel beim Umgang mit bAV-Verträgen auf. mehr ...
Eine werdende Mutter wollte überprüfen lassen, ob ein Gendefekt auf ihr ungeborenes Kind vererbt worden ist. Doch sind Krankenkassen dazu verpflichtet, die Kosten für eine DNA-Untersuchung zu bezahlen? mehr ...
Die Arbeitgeberverbände haben Position zu der von Gesundheitsminister Daniel Bahr geplanten Pflegereform bezogen. Die BDA äußerte scharfe Kritik am vorgelegten Gesetzentwurf. mehr ...
Arbeitsministerin Ursula von der Leyen zieht heute eine Zwischenbilanz zum Thema „Arbeiten mit 67“. Zum Beschäftigungsstand der über 60-Jährigen vertreten Politik und Arbeitgeber gegensätzliche Positionen mehr ...
Eine Fahrradfahrerin war wegen einen Baustelle auf die gegenüberliegende Straßenseite ausgewichen. Nachdem es zu einer Kollision mit einem Pkw gekommen war, wurde vor Gericht um die Frage der Haftung gestritten. mehr ...
Die NV-Versicherungen konnten 2011 ein Rekordplus bei den Beitragseinnahmen und der Zahl der Kunden verzeichnen. Worauf das Unternehmen dies zurückführt, erläutert Vorstandschef Johann Cremer in Interview mit dem VersicherungsJournal. mehr ...
Computerbesitzer müssen ein weiteres Mal auf gefährliche Schwachstellen in Firefox und Thunderbird reagieren. Auch bei Google Chrome und dem VLC-Media-Player sind Sicherheitslücken aufgetreten. mehr ...
Dossier
Ein rascher Überblick über die aktuellen Informationsquellen zum geänderten Versicherungsvertragsgesetz. mehr ...
Medienspiegel
Wartezeiten auf einen Facharzttermin lassen sich nicht wegdiskutieren - und werden auch von Ärzten nicht bestritten. Aber im Notfall geht es für die Patienten dann doch ganz schnell, wie eine exklusive Umfrage zeigt.
Rot bedeutet Gefahr, Gelb steht für Risiko, Grün für unbedenklich: Die Idee, Altersvorsorgeprodukte nach Ampelfarben zu klassifizieren, erlebt eine Renaissance. Bei komplexen Produkten hilft nur „Einfahrt verboten“.
Die Bedingungen für private Immobilien-Finanzierungen bleiben günstig: Niedrigzinsen und eine hohe Nachfrage nach Wohneigentum. Von diesem günstigen Umfeld können unabhängige Vermittler können zwar profitieren, doch es gibt auch Risiken.
Bessere Leistungen und ein neuer Vorsorgefonds: Das sind die Kernpunkte für die Überarbeitung der Pflegeversicherung. Der Gesetzesentwurf soll zu mehr Generationen-Gerechtigkeit führen – doch das tut er noch nicht.
Früher galt: Einmal von der Krankenversicherungs-Pflicht befreit – immer befreit. Doch die Befreiung von der Versicherungspflicht muss keine „Entscheidung fürs Leben“ mehr sein. Das aktuelle Recht verschafft einigen Gestaltungsspielraum.
Leserbriefe
Carsten Ruhkamp zum Leserbrief „Gesundheitswesen dem Kommerz geopfert”. mehr ...
Carsten Ruhkamp zum Artikel „Hundebiss mit schmerzhaften Folgen”. mehr ...
Stephan Kropp zum Artikel „Unfairer Vergleich von Versicherungen und Fondssparplänen”. mehr ...
Eberhard Julius Rüdiger zum Artikel „Höchstrichterliches Urteil zum Pflegegeld”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Vorteil Privatpatient”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
In der Kraftfahrtversicherung schreiben die Versicherer seit vielen Jahren rote Zahlen. 2012 landete lediglich jeder fünfte der 50 größten Anbieter in der Gewinnzone, während andere zum Teil riesige Verluste einfuhren. mehr ...
Finanztest hat 107 Tarife für eine private Krankenvollversicherung unter die Lupe genommen, wobei selbst die schlechten noch deutlich mehr leisten als die gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Die Prämienunterschiede sind erheblich. mehr ...
An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Geschäft im Gewerbekundenbereich vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Dabei ging es in der Spitzengruppe äußert eng zu. mehr ...
Wie sehen 20- bis 34-Jährige angesichts des fortschreitenden demografischen Wandels ihre Zukunft? Eine im Auftrag des Familienministeriums durchgeführte Umfrage zeigt auf, welchen Stellenwert Altersvorsorge in dieser Altersgruppe hat. mehr ...
Bundesverwaltungs-Gericht kippt Beihilfeverordnungen des Bundes und eines Bundeslandes. Manche Beamte erhalten eine bessere Erstattung von Krankheitskosten. mehr ...
WERBUNG
Produktinformation

Quizfrage:

Welche Aussage trifft auf einen Nettotarif zu?

A – Er ist nicht abschlusskostenfrei.

B – Ein Vermittlungsentgelt ist einkalkuliert.

C – Er unterscheidet sich vom „Honorartarif“.

Zur richtigen Lösung...

Service

Diese Seite empfehlen

Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Brase & Collegen AG - Innendienstmitarbeiter (w/m) in Teilzeit auf dem Gebiet Firmen Haftpflicht / Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung in Hamburg ab dem 01.07.2014 mehr ...
Verstärken Sie unser Innendienst-Team! Branchenmakler sucht Sachbearbeiter/in für SHU/Rechtsschutz/KFZ in Ffm mehr ...
Angebote für selbständige Mitarbeiter § 84 HGB
BGV / Badische Versicherungen sucht selbständige Agenturleiter/in (HGB § 84) teilweise als Agenturnachfolger im Raum Baden/Pfalz, PLZ 67 - 79 mehr ...
Stellengesuche Innendienst
Schadenmanager KFZ Flotte, Betriebswirt Mitte 40, langjährige Führungserfahrung, eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt, nachhaltige Erfolge in Präventions-, Frequenz- und Kostenmanagement sucht neue Herausforderung in zukunftsorientiertem Unternehmen. mehr ...
Erfahrener Makler sucht Tätigkeit im Innendienst mehr ...
Angestellter Versicherungsmakler und Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK) sucht neue Herausforderung. mehr ...
Stellengesuche Außendienst
Angestellter Versicherungsmakler - Versicherungsfachwirt und Fachberater für bAV sucht neue Herausforderung. mehr ...
Erfolgreicher Agenturleiter sucht eine neue Herausforderung im Münsterland. mehr ...
Verschiedenes
Finanzhaus Berlin sucht Versicherungsvermittler-/in, sowohl als Handelsvertreter als auch im Angestelltenverhältnis mehr ...