WERBUNG
Thema des Tages vom 10.8.2017 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Der Vertragsbestand der Anbieter auf dem deutschen Markt ist im vergangenen Jahr ein weiteres Mal zurückgegangen. Betroffen sind vor allem die großen Versicherer. Wer 2016 den größten Bestandsabrieb zu verzeichnen hatte und wer gegen den Trend zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Nachrichten
Assekurata hat die Ertragslage in der Schaden-/Unfallversicherung analysiert und einen Blick in die nahe Zukunft geworfen. Worauf sich der Vertrieb in den „Sorgen“-Sparten Wohngebäude und Rechtsschutz einstellen sollte – und warum das Vergleichsportal-Geschäft hochproblematisch sein kann. (Bild: Wichert) mehr ...
Trotz Niedrigzinsphase hat der Absatz von Investmentfonds-Anteilen im Privatkundengeschäft im ersten Halbjahr 2017 kräftig zugenommen. In welchen Fondsgruppen es die höchsten Nettomittelzuflüsse gab, hat jetzt der BVI bekannt gegeben. (Bild: Wichert) mehr ...
Wer eine Waschstraße nutzt, erwartet am Ende nicht nur ein sauberes, sondern auch ein unbeschädigtes Fahrzeug. Doch wer haftet, wenn das Auto Schäden aufweist, die vorher nicht vorhanden waren? mehr ...
Die Makler-Genossenschaft Vema, der Vergleichsportal-Betreiber Check24 und die Süddeutsche Krankenversicherung haben zusammengerechnet einen hohen fünfstelligen Betrag für verschiedenste gemeinnützige und künstlerische Projekte für die Kleinen gespendet. (Bild: Check24) mehr ...
WERBUNG
Wie viele Lehrlinge es in der Branche gibt, wie viele zum neuen Ausbildungsjahr starten, was sie verdienen und welche Ausbildungs-Konzepte vermehrt angeboten werden, geht aus den Sozialstatistischen Daten der Arbeitgeberverbands hervor. (Bild: AGV) mehr ...
Wenn es um der Deutschen liebstes Kind, das Auto, geht, lassen manche Fahrzeughalter jeglichen Anstand vermissen. So auch in einem vom Verwaltungsgericht Neustadt entschiedenen Fall. mehr ...
Originaltext
WERBUNG
Die steigende Lebenserwartung und damit einhergehend die längere Rentenbezugsdauer sowie die zukünftig abnehmende Zahl der Erwerbstätigen belasten das deutsche Rentensystem. Das Hauptproblem: Immer weniger Beitragszahler werden immer mehr Rentner finanzieren müssen. (Bild: Inter) mehr ...
Medienspiegel
Trotz Lob bleibt Hamburg mit seiner Öffnung der gesetzlichen Krankenkasse für Beamte ohne Nachahmer. Ärzte und Privatversicherer äußern derweil starke Bedenken. mehr ...
Wenn die Versicherung einen Schaden begleicht, steigt für den Autofahrer der Beitrag. Deshalb ist es oft finanziell besser, die Kosten dafür selber zu tragen. Focus Online rechnet vor, in welchen Fällen sich das wirklich lohnt. mehr ...
Sollte sich die Vorwürfe bewahrheiten, droht dem Versicherungskonzern eine Klagewelle durch seine eigenen Leute. Die Nachforderungen könnten dann im Höchstfall eine dreistellige Millionenhöhe erreichen. mehr ...
Das erste Vertriebsverbot eines Anlageproduktes durch die Finanzaufsicht Bafin ist endgültig in Kraft getreten. Differenzkontrakte (CFD) mit Nachschusspflicht dürfen nun nicht mehr von Privatanlegern gekauft werden. mehr ...
Die Einführung einer Bürgerversicherung könnte eine Beitragserhöhung für gesetzlich Versicherte von 1,5 Prozentpunkten zur Folge haben. mehr ...
Leserbriefe
Peter Schramm zum Artikel „Die gefragtesten Fondsgruppen” mehr ...
Richard Rahl zum Leserbrief „Dann aber auch Antrag gleich Antrag” mehr ...
Bilderrätsel
Vertriebs-Chefs nennen das in dieser Woche Gesuchte gerne als Ziel. Aber ob sie das auch wirklich so meinen? Zur Auflösung und zum Gewinnernamen des letzten Rätsels geht es hier weiter. (Bild: Lier) mehr ...
Map-Report
Heft 893: Die deutschen Versicherer haben Ende Mai erstmals ihre SFCR-Berichte vorgelegt. Während die privaten Krankenversicherer einen soliden Eindruck hinterlassen, sieht die Eigenkapitalausstattung für die Lebensversicherer nur auf den ersten Blick ausreichend aus. Ohne Übergangsmaßnahmen erreicht ein Viertel zum Stichtag nicht die Ziellinie. (Bild: VersicherungsJournal Verlag) mehr ...
Dossier
Wie Versicherer im Marktvergleich abgeschnitten haben und wer für welche Fahrzeugkategorie die niedrigsten Beiträge hat, untersucht das Dossier des VersicherungsJournals. Dabei zeigen sich Preisunterschiede von teilweise mehr als 800 Prozent. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Auch in diesem Jahr hat Morgen & Morgen die privaten Krankenversicherer wieder hinsichtlich Kosten, Solidität und Wachstum bewertet. Welche Gesellschaften am besten abschnitten und bei wem eine Empfehlung schon sehr gut begründet sein sollte. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat fast 50 klassische und fondsgebundene Riester-Tarife hinsichtlich Rendite, Transparenz, Flexibilität untersucht. Welche Produkte am besten abschneiden. (Bild: IVFP) mehr ...
Welche Anbieter (klassisch und direkt) aus Kundensicht am besten bei der Regulierung von Schäden in der Autoversicherung abschneiden und wer insgesamt zu den Gesellschaften mit der größten Kundenorientierung gehört, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
In den ersten neun Monaten ist die Zahl der registrierten Versicherungsvermittler erneut deutlich zurückgegangen, wie aktuelle DIHK-Zahlen zeigen. Dem negativen Trend konnte sich kaum ein Vermittlertyp entziehen. (Bild: Wichert) mehr ...
Zum zweiten Mal hat der Map-Report in seinem Klassik-Rating die deutschen Lebensversicherer in den Bereichen Bilanz, Service und Vertrag analysiert. Welche Gesellschaften am besten abschneiden. (Bild: Screenshot Map-Report) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Auf der Suche nach Neukunden?

Fragen Sie doch einfach Ihren Apotheker.

Tipps für den Einstieg in die erfolgreiche Apotheken-Akquise finden Sie unter diesem Link

WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Die Sparkasse Oberhessen sucht: Referent/in Altersvorsorge und Versicherungsgeschäft – Vertriebsbereich Produktsteuerung mehr ...
Zurich Versicherung sucht UNDERWRITER (m/w) Engeneering Lines für den Standort Frankfurt mehr ...
Stellenangebote Außendienst
INTER Versicherungsgruppe sucht für die Geschäftsstelle in Erfurt ab sofort Vorsorgespezialisten für die Regionen Erfurt und Südthüringen (Suhl, Schmalkalden, Meiningen) mehr ...
Angebote für freie Mitarbeiter § 84 HGB
HanseMerkur sucht Vertriebsleiter/Maklerbetreuer (m/w) für die Städte Bielefeld, Detmold, Hamm, Herford, Minden, Paderborn, Siegen mehr ...
Stellengesuche Innendienst
Finanzberaterin mit vielfältigen Spartenkenntnissen in der Versicherung, stark in Konzepterstellung und Kundenbetreuung, IT Kenntnisse und Projekterfahrung, sucht abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in München und Umgebung mehr ...
Stellengesuche Außendienst
LU/SP/MA/HD: Vielseitig ausgebildeter Gewerbeversicherungsspezialist sucht neue Herausforderung mehr ...
Profi sucht neues Aufgabenfeld mehr ...
Großraum München Versicherungskaufmann im Außendienst, Schwerpunkt KV, sucht neuen Wirkungskreis. mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Veranstaltungen
Stuttgart – DVA GmbH / GDV e. V.
Leipzig – Versicherungsforen Leipzig GmbH

Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

WERBUNG
Was zahlen die Versicherer ihren Vermittlern?

Wie viel Provision erhält ein Versicherungsvermittler?

Aktuelle Umsatz- und Gewinnzahlen im Vertrieb finden Sie in der Marktübersicht „Provisionen und Courtagen 2017”.

WERBUNG
Erfolgreich Kunden gewinnen, rechtliche Stolpersteine vermeiden

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Das VersicherungsJournal-Praktikerhandbuch erklärt in aktualisierter Auflage, wie sie zu umgehen sind.

Mehr Informationen und zur Bestellung...