Windows – lästige Kennwortabfrage abschalten

4.2.2008 – Von Mäusen und Tasten – Computerwissen für Anfänger und Fortgeschrittene.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Büro & Organisation
20.8.2014 – Ein fehlerhafter Flicken für Windows kann zu einem Absturz des Computers führen. mehr ...
 
20.8.2014 – Archiv-Artikel im VersicherungsJournal und weitere Vergünstigungen für zahlende Leserinnen und Leser werden bei gemeinsamer Bestellung ab sofort noch günstiger. mehr ...
 
19.8.2014 – Die Zeitschrift Computerbild wollte wissen, wie gut Übersetzungs-Apps für Mobiltelefone funktionieren, und hat dafür fünf Programme getestet. mehr ...
 
18.8.2014 – Von Mäusen und Tasten – Computerwissen für Anfänger und Fortgeschrittene. mehr ...
 
15.8.2014 – Kameras, mit denen Fahrzeugbesitzer während der Fahrt ihre Umgebung filmen, sind der neueste Hit. Ein Gericht musste jetzt klären, ob mit einer sogenannten Dashcam gemachte Aufnahmen nach einem Unfall als Beweismittel vor Gericht anerkannt werden müssen. mehr ...
 
15.8.2014 – Im Adobe Reader sowie im Adobe Flash Player sind erneut gefährliche Sicherheitslücken entdeckt worden. Vom Hersteller zur Verfügung gestellte Updates sollen die Probleme beheben. mehr ...
 
14.8.2014 – Nachdem ein Radler in stark alkoholisiertem Zustand erwischt worden war, sollte er sich einer medizinisch-psychologischen Untersuchung unterziehen. Als er sich weigerte, sollte ihm die Fahrerlaubnis für sein Auto entzogen werden. Dagegen zog der Mann vor Gericht. mehr ...