Neue Sicherheitsfallen im Computerbetrieb

29.3.2012 – Mit ungewohnten Telefonrechnungen versuchen Internetkriminelle derzeit, Computernutzer zu betrügen. Auch eine Lücke bei Java sorgt für Stress.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Senioren
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.9.2014 – Ein Unfall, wie er relativ oft im Haushalt passiert: Ein Fehltritt auf der Leiter, ein Sturz, Knochenbrüche und möglicherweise Dauerfolgen. In solchen Fällen kommt es entscheidend auf die Ursache an. Wie die Leistungsabteilung prüft. mehr ...
 
18.9.2014 – Die aktuelle GDV-Diebstahlstatistik listet die Fahrzeugmodelle und -marken auf, die bei Langfingern am beliebtesten sind, und benennt die Bundesländer, in denen das Autodiebstahl-Risiko am größten ist. mehr ...
 
18.9.2014 – Mehrere Unternehmen wollen mit neuen Zusatztarifen den Markt besetzen. Die Zielgruppen sind dabei ganz unterschiedlich. Mit welchen Neuerungen gepunktet werden soll, zeigt ein Überblick des VersicherungsJournals. mehr ...
 
18.9.2014 – Immer wieder lässt sich die Assekuranz Neues einfallen, um den Vertrieb zu fördern. Dabei wird verstärkt auf mehr Online-Service für Kunden gesetzt, wie die Beispiele von BNP Paribas, Coface, Nürnberger und Versicherungskammer Bayern zeigen. mehr ...
 
17.9.2014 – Entspannt ist heute nur die Darstellung des Gesuchten, die Vorgänge, die meist im Zusammenhang mit dem zu erratenden Begriff stehen, sind es eher nicht. Mit einem Klick geht es weiter zum Lösungswort und Gewinnernamen der Vorwoche. mehr ...
 
17.9.2014 – „Mitarbeiterführung muss neu gelernt werden”, behauptet Anne M. Schüller in ihrem Buch „Das Touchpoint-Unternehmen” und nennt sieben Schlüsselaufgaben, die jetzt zu bewältigen sind. mehr ...
 
17.9.2014 – Verschiedene Fachveranstaltungen bieten in den kommenden Wochen wieder Gelegenheit, sein Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Dabei geht es um Themen wie Beschwerdemanagement oder die Zukunft der Krankenversicherung. mehr ...